Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum
Nunzio Autiero bringt frischen Wind ins Westend
 

Neues aus der Szene

0

Küchenwechsel im Vetro Vero

Foto: Vetro Vero
Foto: Vetro Vero
Es tut sich was in der Küche des Edelitalieners. Ein neuer Koch steht fest: Nunzio Autiero löst Numa Muller ab. Nach dem erfolgreichen Start sorgt das Vetro Vero damit wieder für Überraschungen.
Vor fünf Monaten hat das Vetro Vero seine Türen im Westend geöffnet. Als Betreiberin Deborah Mognol (Bild rechts) ins ehemalige Tartufi & Friends zog, überzeugte sie mit ihrem Lokal auf ganzer Linie. Unsere Tester waren dermaßen begeistert, dass es das Vetro Vero auf Platz 5 der umkämpften Italien Fine Dining Liste im aktuellen FRANKFURT GEHT AUS! 2019 schaffte.

Nun passiert etwas hinter dem Herd des Edelitalieners: Nunzio Autiero (Bild links) übernimmt die kulinarische Leitung im Vetro Vero. Damit löst er Numa Muller ab. Autiero ist kein Unbekannter und bringt hervorragende Referenzen mit. Zuletzt arbeitete der Neapolitaner bei Sternekoch Carmelo Greco. Dort war er vor allem für Pasta- und Dessertkreationen zuständig. Davor war er in der Margarete und dem Atelier Wilma tätig. In der Zwischenzeit machte Autiero einen Abstecher ins Ausland: 2017 absolvierte er ein kulinarisches Training im 108 at Noma in Kopenhagen.

Vetro Vero Cantina, Westend, Feldbergstraße 3, Tel. 721882, Di–Sa ab 18 Uhr
5. Juli 2018
kab
 
Empfehlen
 
Fotogalerie:
{#TEMPLATE_news_einzel_GALERIE_WHILE#}
 

Leser-Kommentare

Kommentieren
Schreiben Sie den ersten Kommentar.
Mehr Nachrichten aus dem Ressort Neues aus der Szene
 
 
Weder „überzüchtet“ noch „übersponsort“
0
Das Sommerfest am Fischerplätzchen kehrt zurück
Nach dem Erfolg im letzten Jahr wird auch diesen Sommer wieder auf dem Fischerplätzchen gefeiert. Die Nachbarschaft am Platz und der unteren Fahrgasse organisiert das Fest selbst. – Weiterlesen >>
Text: jps / Foto: Katrin Börsch
 
 
Über die Eröffnung des Restaurants Franziska im neuen Henninger Turm wird spekuliert. Anhaltende Bauarbeiten im Fass des Turms verzögern den Termin. Bei Mook kann man dazu keine Auskunft geben. – Weiterlesen >>
Text: iyo / Foto: CC BY-SA 4.0 Dontworry
 
 
Die Hamburger Julian Brott und Mark Witt haben ihr Startup LunchNow.com 2017 gegründet. Mit dem Service wollen sie das Mittagsgeschäft für Gast und Gastronom vereinfachen. Jetzt haben sie ihn auch nach Frankfurt gebracht. – Weiterlesen >>
Text: kab / Foto: Lunch Now
 
 
 
Marketing-Aktion im Marriott
0
Hockeyspieler zerstören Hotelbar
Ist Gewalt doch eine Lösung? Drei Hockeyspieler zerstören die Sportsbar des Marriott Hotels. Die Aktion wurde gefilmt. Die Szene ist jedoch nicht echt, sondern ein Marketing-Gag. – Weiterlesen >>
Text: iyo / Foto: Frankfurt Marriott Hotel
 
 
Die Initiative Gastronomie Frankfurt e. V. setzt sich gegen Plastik in Restaurants ein. Zurzeit testet sie Trinkhalme aus Bambus. Sam Kamran und die Ardinast-Brüder sind mit ihren Betrieben dabei. – Weiterlesen >>
Text: kab / Foto: Vipho
 
 
<<
<
1  2  3  4  ...  152