Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum
Neues aus der Szene
Genuss Magazin Frankfurt
Neues aus der Szene
 

Neues aus der Szene

0

MoschMosch@Airport

Januar 2009 eröffnet MoschMosch eine Filiale für Flugreisende direkt am Frankfurter Flughafen. In Unit 7/ Terminal 2 stehen 128 Sitzplätze von 6 bis 22 Uhr für hungrige Reisende bereit, die Interesse an Ramen, asiatischen Reisgerichte, Teppan-Speisen oder Yakitori-Spießen haben.
Neu ist die Tatsache, dass man auch Frühstück bestellen kann sowie ein Angebot an typisch deutschen Gerichten – vermutlich als Konzession an die Essgewohnheiten der Touristen.
 
31. Oktober 2008, 08.44 Uhr
bastian fiebig
 
Empfehlen
 
Fotogalerie:
{#TEMPLATE_news_einzel_GALERIE_WHILE#}
 

Leser-Kommentare

Kommentieren
Schreiben Sie den ersten Kommentar.
Mehr Nachrichten aus dem Ressort Neues aus der Szene
 
 
Wer genau wissen will, was in seinem Frühstücks-Joghurt drin ist, der macht ihn am besten selbst. Wie das funktioniert? Das zeigen wir euch hier im fünften Teil unserer Do-it-yourself-Reihe. – Weiterlesen >>
Text: mad / Foto: Brooke Larke / Unsplash
 
 
Rezepte für „Notfallkochbuch“ gesucht
0
Kreativ Kochen in Corona-Zeiten
Der passende Wettbewerb für die Pandemie-Versuchsküche: Das Projekt „Notfallkochbuch“ des Bundesamtes für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe sucht nach kreativen Rezeptideen für Notsituationen. – Weiterlesen >>
Text: Mandana Bareh Foroush / Foto: Matt Chris Pua/Unsplash
 
 
Corona hält die Menschen in seinem Bann und auch in der Genussakademie stehen alle Herde still. Wirklich? Stimmt nicht: Die Genussakademie sendet am Samstag erstmals einen Live-Online-Kochkurs mit Küchenchef Pascal Scheel und Programmdirektorin Timea Ramirez. Was haben wir zu erwarten? Wir haben Timea Ramirez gefragt! – Weiterlesen >>
Text: Bastian Fiebig / Foto: tr
 
 
 
Egal, ob zum Frühstück oder im Laufe des Tages, irgendwann verfällt ihnen jeder: Süße Brotaufstriche. Wie sich gesunde Alternativen ganz einfach zu Hause herstellen lassen, verraten wir am vierten Tag unserer Reihe. – Weiterlesen >>
Text: Mandana Bareh Foroush / Foto: corleto/unsplash
 
 
Hotelzimmer als Homeoffice?
0
Im Hotel entspannt arbeiten
Die Corona-Krise macht auch vor der Hotelbranche nicht halt. Aufgrund des deutschlandweiten Verbots von touristischen Übernachtungen ist die Achat-Hotelgruppe kreativ geworden und bieten ihre Zimmer künftig als Homeoffice-Büros an. – Weiterlesen >>
Text: mad / Foto: Achat Hotels
 
 
<<
<
1  2  3  4  ...  176