Cookies sind eine wichtige Ergänzung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum
Maxie Eisen ist überfordert
 

Neues aus der Szene

1

Falsch kalkuliert: Pastrami ausverkauft

Wer im neu eröffneten Maxie Eisen in der Münchener Straße eins der hochgelobten Pastrami-Gerichte probieren will, der kann lang warten – zwei Wochen, um genau zu sein.
Die Spezialität des Hauses ist selbst gemachte Pastrami. Damit eifert das Maxie Eisen berühmten New Yorker Delis wie dem Katz‘ nach. Jetzt müssen die Gäste zwei Wochen lang auf die nächste Lieferung warten.

Zwar präsentierte sich die Café-Bar schon vor der Eröffnung als hipper Geheimtipp. Mit einem solchen Boom scheint das Maxie Eisen dann aber doch nicht gerechnet zu haben. Besonders ein Artikel der New York Times über 52 Spitzenreiseziele, in dem die Frankfurter Location erwähnt wird, trieb die Gäste in Scharen ins Maxie Eisen. Seitdem wird mittags sogar die abgetrennte Bar geöffnet, um den vielen Gästen in der Mittagspause Platz zu gewähren. Folge: Lager leergefuttert, kein Pastrami für die hungrigen Gäste. Da das Ochsenbrustfleisch extra aus den USA importiert wird, müssen die Gäste wohl oder übel Verständnis für die lange Wartezeit aufbringen.

Maxie Eisen, Bahnhofsviertel, Münchener Straße 18, Restaurant Mo–Mi 11.30–22, Do–Sa 11.30–23:00, Bar Mo–Mi 18–1, Do–Sa 18–2


Danke für den Tipp an Meiersworld.
21. Januar 2014
Naemi Gutmann
 
Empfehlen
 
Fotogalerie:
{#TEMPLATE_news_einzel_GALERIE_WHILE#}
 

Leser-Kommentare

Kommentieren
 
Mickyta Corazón Paralos Animales am 22.1.2014, 16:00 Uhr:
Wer schlau ist, empathiefähig und wem dieser Planet und dessen Mitlebewesen nicht gänzlich egal sind, der verzichtet nicht nur 2 Wochen auf irgendwelchen unnötigen Fleischspeisen wie Pastrami-Gerichte, der lebt VEGAN www.earthlings.com
 
Mehr Nachrichten aus dem Ressort Neues aus der Szene
 
 
Nach Feierabend noch einen Glühwein auf dem Weihnachtsmarkt? Dann aber schnell! Die meisten Märkte laufen nur noch eine Woche. Mit dieser Liste kulinarischer Besonderheiten wird der Frankfurter Weihnachtsmarkt bestimmt nicht langweilig. – Weiterlesen >>
Text: red / Foto: Dirk Ostermeier
 
 
Glühwein in Bockenheim
0
Erstes Bockenheimer Glühweinfest
Am Samstag findet im Herzen Bockenheims das erste Glühweinfest statt. Für Weine und Speisen sorgen die ansässigen Gastronomien Buena Vida, Taska 100 und Rocking Riesling. Musik und Kunsthandwerk runden das Programm ab. – Weiterlesen >>
Text: kab / Foto: Katharina Bruns
 
 
Das Kempinski Hotel in Gravenbruch packt ein besonderes Weihnachtsgeschenk. Mit über 10.000 Euro unterstützt das Luxushotel in diesem Jahr soziale Initiativen. – Weiterlesen >>
Text: jps / Foto: Kempinski Hotel Frankfurt
 
 
 
Es weihnachtet in Alt-Sachs
2
Der Sachsenhäuser Weihnachtsmarkt
Der Alt-Sachsenhäuser Weihnachtsmarkt geht bereits ins dritte Jahr. Neben den Klassikern wie Glühwein, Feuerzangenbowle und Würstchen gibt es zum Beispiel auch besondere Aktionen für Studenten. – Weiterlesen >>
Text: kab / Foto: Uli Schlepper
 
 
Du hattest mich schon bei Glühwein
0
Apfelglühwein für den guten Zweck
Die Agentur Gegenwart lädt am Donnerstag, den 14. Dezember, zum Glühweintrinken für den guten Zweck ins Yok-Yok City-Kiosk. Sämtliche Erlöse gehen an den Verein „Hilfe für krebskranke Kinder Frankfurt.“ – Weiterlesen >>
Text: jps / Foto: Dirk Ostermeier
 
 
<<
<
1  2  3  4  ...  143