Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum
Kulinarische Geschenke aus Österreich
 

Neues aus der Szene

0

Fesche Fetzen zu Weihnachten

Foto: Unsplash / Kari Shea
Foto: Unsplash / Kari Shea
Im Nordend findet am dritten Advent ein weiterer Weihnachtsmarkt statt. Doch statt Glühwein und Co. stehen dort Geschenkideen aus Österreich im Vordergrund.
Wie jedes Jahr steht Weihnachten plötzlich wieder viel zu schnell vor der Tür und knapp zwei Wochen vor den Feiertagen bleibt nicht mehr viel Zeit, die restlichen Geschenke zu besorgen. Für alle, die dann nicht auf Gutscheine, Socken oder einfache Geldkuverts zurückgreifen wollen, kann sich ein Besuch auf dem Weihnachtsmarkt der kulinarischen Geschenke lohnen. Am dritten Advent lädt Isa Stirm mit ihrer Plattform Ösa ein, den Präsentekauf mit einem entspannten Marktbesuch zu verbinden. Mit Ösa will sie ein Stück ihrer Heimat Österreich nach Deutschland bringen und sieht sich als Botschafterin für die Lebenskultur unserer südlichen Nachbarn.

Es werde diverse österreichische Produkte wie Wein, Essig, Wildschwein-Pastete, Mangalitza-Würstchen und Marillenmarmelade geben, verrät Stirm. Aber auch allerhand Fescha Fetzn – die Küchentextilien mit Sprüchen aus dem ösa-Haus drauf und Bücher über Gewürze wie Safran, Mohn und Granatapfel. Wer im Geschenkekaufrausch Hunger bekommt, kann sich vor Ort mit österreichischen Spezialitäten wie Grammelpogatscherl (ein Hefegebäck mit Speck), Cremeschnitten und dem ein oder anderen Glas Wein stärken.

Weihnachtsmarkt der kulinarischen Geschenke, Nordend, Burgstraße 27, Sonntag, den 16. Dezember, 14-18 Uhr
12. Dezember 2018
sie
 
Empfehlen
 
Fotogalerie:
{#TEMPLATE_news_einzel_GALERIE_WHILE#}
 

Leser-Kommentare

Kommentieren
Schreiben Sie den ersten Kommentar.
Mehr Nachrichten aus dem Ressort Neues aus der Szene
 
 
Dehoga kürt die besten Dorfgasthäuser in Hessen
0
Geselligkeit vor Ort
Gute Dorfgasthäuser stehen gleichermaßen für Genuss und Geselligkeit. In einem Wettbewerb hat der Hotel- und Gastronomieverband Dehoga nun die Betriebe in Hessen ausgezeichnet, in denen diese Kombination besonders gut gelingen soll. – Weiterlesen >>
Text: sie / Foto: Zum Grünen Baum
 
 
Hessische Naturschutzkampagne
0
Ein Onlineforum für Streuobstwiesen
Wie viele Äpfel benötigt man für einen Liter Apfelwein? Wann sind die richtigen Termine für Blütenwanderungen? Auf dem neuen Streuobstwiesenforum lassen sich diese und weitere Fragen ab sofort klären. – Weiterlesen >>
Text: Sheera Plawner / Foto: Verband der Hessischen Apfelwein- und Fruchtsaft-Keltereien
 
 
Küchenparty im Café Paris
0
Große Köche auf der Fressgassʼ
Für ihre Küchenparty im Café Paris haben Daniela Schwarz und Hans-Jürgen Laumeister ein paar ganz besondere Köche gewinnen können. Unter anderem ist Hans Horberth mit dabei. – Weiterlesen >>
Text: jps / Foto: Café Paris
 
 
 
Außergewöhnliche Verkostung
0
Armenische Weine in Eltville
Weine aus einem der ältesten Weinbauländer der Erde werden am 21. März in Eltville ausgeschenkt. Die Veranstaltung findet in der Vinothek mit dem malerischen Titel „über den Dächern von Eltville“ statt. – Weiterlesen >>
Text: jps / Foto: Bachmanns Wein + Kultur
 
 
Bis zum Schweizer Straßenfest sind es noch gut drei Monate. Jetzt steht schon fest: Dieses Jahr ist die Frankfurter Binding-Brauerei nicht mehr der Hauptsponsor des Fests. Bürger und Geschäftstreibende empören sich öffentlich. – Weiterlesen >>
Text: Sheera Plawner / Foto: Aktionsgemeinschaft Schweizer Straße
 
 
<<
<
1  2  3  4  ...  163