Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum
Küchenparty im Café Paris
 

Neues aus der Szene

0

Große Köche auf der Fressgassʼ

Foto: Café Paris
Foto: Café Paris
Für ihre Küchenparty im Café Paris haben Daniela Schwarz und Hans-Jürgen Laumeister ein paar ganz besondere Köche gewinnen können. Unter anderem ist Hans Horberth mit dabei.
Sonntagnachmittag ist eine schwierige Zeit. Theoretisch ist es noch Wochenende, doch mit jeder Minute rückt der Montag spürbar näher. Gerade zu dieser schwierigen Zeit sollte man sich also am besten mit schönen Dingen befassen. Austern zum Beispiel. Oder Trüffel-Risotto. Auch ein confierter Lammnacken mit Kräutern der Provence kann gegen schlechte Stimmung helfen. Oder eine Wildgarnele mit Bouillabaisse-Schaum. Ach ja, und am besten noch ein gutes Glas Wein. Was für ein glücklicher Zufall, dass all diese Genüsse und manches mehr am 24. März auf der großen Küchenparty im Café Paris serviert werden.

Die beiden Gastgeber Daniela Schwarz und Hans-Jürgen Laumeister konnten einige der besten Köche aus Frankfurt und dem Taunus gewinnen. Unter anderem werden Oliver Heberlein vom Falkenstein Grand Kempinski, Sebastian Prüßmann aus der Villa Rothschild und Philip Raubach vom Romantik Hotel Schloss Rettershof am Herd stehen. Mit auf der Gästeliste steht auch der Zweisternekoch Hans Horberth. Der ehemalige gastronomische Leiter der Villa Merton darf aufgrund eines Autounfalls im Jahr 2012 zwar nicht mehr kochen, hat aber seine Kochbücher im Gepäck. Die Teilnahme kostet pro Person 99 Euro, an der Abendkasse 105 Euro. Essen und Getränke sind im Eintritt inklusive.

Sonntag, 24. März, ab 17 Uhr, Küchenparty, Café Paris, City, Kalbächer Gasse 10/Fressgassʼ, Tel. 13385730
15. März 2019
jps
 
Empfehlen
 
Fotogalerie:
{#TEMPLATE_news_einzel_GALERIE_WHILE#}
 

Leser-Kommentare

Kommentieren
Schreiben Sie den ersten Kommentar.
Mehr Nachrichten aus dem Ressort Neues aus der Szene
 
 
Außergewöhnliche Verkostung
0
Armenische Weine in Eltville
Weine aus einem der ältesten Weinbauländer der Erde werden am 21. März in Eltville ausgeschenkt. Die Veranstaltung findet in der Vinothek mit dem malerischen Titel „über den Dächern von Eltville“ statt. – Weiterlesen >>
Text: jps / Foto: Bachmanns Wein + Kultur
 
 
Bis zum Schweizer Straßenfest sind es noch gut drei Monate. Jetzt steht schon fest: Dieses Jahr ist die Frankfurter Binding-Brauerei nicht mehr der Hauptsponsor des Fests. Bürger und Geschäftstreibende empören sich öffentlich. – Weiterlesen >>
Text: Sheera Plawner / Foto: Aktionsgemeinschaft Schweizer Straße
 
 
Lokal, sozial und international
0
Kultureller Austausch beim Kochen
In der Gethsemanegemeinde im Nordend findet am Mittwoch ein gemeinsames internationales Kochen statt. Getreu dem Motto: „Integration geht durch den Magen“ entsteht am Ende ein buntes Buffet. – Weiterlesen >>
Text: Sheera Plawner / Foto: shoutoutloud
 
 
 
Süße Strudel, saftige Burger
0
Streetfood in der Klassikstadt
Wenn die Open-Air Saison losgeht, rollen auch die Food-Trucks wieder: Am 23. und 24. März gibt es in der Klassikstadt kulinarische Kostproben aus der ganzen Welt, aber auch hessische Spezialitäten sind vertreten. – Weiterlesen >>
Text: sie / Foto: Street Food Festival
 
 
Nilgänse sind in Deutschland noch nicht sehr lange beheimatet. Sie bereiten den Oberrräder Grüne-Soße-Gärtnern aktuell immense wirtschaftliche Schäden. Feldschützer sind gefordert. – Weiterlesen >>
Text: srp / Foto: Will Bolding/Unsplash
 
 
<<
<
1  2  3  4  ...  162