Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum
Neues aus der Szene
Genuss Magazin Frankfurt
Neues aus der Szene
 

Neues aus der Szene

0

Kameha Suite eröffnet Private Lounge

Die grüne Wandfarbe erinnert noch an die jüngste Vergangenheit. Bisher war der 90 Quadratmeter große Raum im ersten Stock der historischen Villa nur dem illustren Kreis der Inhaber einer schwarzen American Express Centurion Card vorbehalten – einer so exklusiven Kreditkarte, dass nur rund 400 Menschen in Deutschland von sich behaupten können, eine in ihrer Westentasche zu tragen. Nun hat die Kameha Suite die Lounge übernommen und vermietet sie für Veranstaltungen.

Zur Lounge gehören ein 25 Quadratmeter großer Meetingraum, ein doppelt so großer Clubraum, ein großzügiger Eingangsbereich und separate sanitäre Anlagen. Die Beleuchtung lässt sich je nach Tageszeit anpassen, sogar ein Flügel steht den Gästen zur Verfügung. Und so sind viele Events denkbar, ob privates Konzert, ein Private Dinner für rund 20 Gäste, eine Konferenz oder Produktpräsentation.

Auch wenn Geschäftsführer Christian Bordzio damit rechnet, dass vor allem Business-Kunden das neue Angebot nutzen werden, hat die Eröffnung der Private Lounge einen willkommenen Nebeneffekt auf den Restaurantbetrieb: Viele Veranstaltungen, für die das Gourmetrestaurant „Next Level“ an manchen Tagen nur geladenen Gästen zur Verfügung stand, können nun in die exklusive und gemütliche Lounge verlegt werden – freie Bahn für alle Genießer, die einmal die ausgezeichneten Leckereien aus der Küche von Kai Böddinghaus probieren wollen, bisher aber keinen Platz bekommen haben !



Kameha Suite, Frankfurt-City, Taunusanlage 20, Tel. 4800370, www.kamehasuite.com
 
19. März 2010, 15.49 Uhr
florian fix
 
Empfehlen
 
Fotogalerie:
{#TEMPLATE_news_einzel_GALERIE_WHILE#}
 

Leser-Kommentare

Kommentieren
Schreiben Sie den ersten Kommentar.
Mehr Nachrichten aus dem Ressort Neues aus der Szene
 
 
Grüne Soße Gala 2.0
0
Countdown für die Riesen-Gala
Am 10. Oktober richten 28 Lokale in Frankfurt und der Region die Grüne Soße Gala aus. Statt zu Gast im Festzelt sind die Gastronomen dieses Jahr selbst Gastgeber und bieten im eigenen Lokal ihre Variante der Grie Soß‘. – Weiterlesen >>
Text: Anna-Lena Eickermann / Foto: Dirk Ostermeier
 
 
Gastgewerbe in der Krise
0
Gutes Wetter, schlechter Umsatz
Volle Biergärten täuschen. Das Gastgewerbe steckt tief in der Krise. Laut Statistischem Landesamt sind die Umsätze hessischer Gastronomien im Juli 2020 im Vergleich zum Vorjahresmonat um 40 Prozent eingebrochen. – Weiterlesen >>
Text: Sebastian Schellhaas / Foto: Victor He
 
 
Frischer Apfelsaft aus der Region
0
Süßer-Zeit beginnt
Seit dem meteorologischen Herbstbeginn gibt es ihn wieder und nur für kurze Zeit – den hessischen Süßer. Darunter versteht man eine alkoholfreie Apfelsaft-Spezialität, die es mit diesem Namen nur in Hessen gibt und nur zur Zeit der Apfelernte abgefüllt wird. – Weiterlesen >>
Text: Margaux Adam / Foto: Ballcom
 
 
 
Neues Pop-up-Restaurant in der Kameha Suite
0
Feine Küche in rauem Ambiente
Am Samstag eröffnet die Kameha Suite ein neues Pop-up-Restaurant. Bis Ende Oktober können Gäste sich auf kreative Speisen in industriellem Ambiente alter Lagerräume freuen. Ein Schwerpunkt liegt auf veganen Gerichten. – Weiterlesen >>
Text: Anna-Lena Eickermann / Foto: Fabian Otto
 
 
koreanisches Café Kyu Bang
0
Kaffee-Zeremonie und Kunsthandwerk
Im gemütlichen Café Kyu Bang hinter dem Römerberg kann man erstmals koreanische Kaffee-Spezialitäten und Süßspeisen genießen. Das erste koreanische Café der Stadt lädt außerdem zu Kunsthandwerkskursen ein. – Weiterlesen >>
Text: Anna-Lena Eickermann / Foto: Anna-Lena Eickermann
 
 
<<
<
1  2  3  4  ...  180