Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum
Käse Becker Sachsenhausen
 

Neues aus der Szene

0

Der Käse hat sich ausgereift

Foto: Sina Eichhorn
Foto: Sina Eichhorn
Die Stadt verändert sich und manche Läden können nicht mithalten, so auch der Käse Becker am Schweizer Platz: Nach 35 Jahren nimmt das Käse-Geschäft ein Ende.
„35 Jahre lang habe ich Sachsenhausen mit Käse versorgt, aber der Berg auf den es zu steigen gilt, wird immer größer – wir können da einfach nicht mehr mithalten“, sagt die Geschäftsführerin Karin Becker. Ende Mai wird der Laden endgültig schließen. Ein Nachfolger stehe bereits fest, jedoch wolle man auf Details erst eingehen, wenn auf vertraglicher Ebene alles in trockenen Tüchern ist. „Mein Nachfolger wird ebenfalls in der Lebensmittel-Branche tätig sein, also kommt hier keine Kleider-Boutique oder sonstiges rein. Ich bin zufrieden mit der Wahl, die ich in Bezug auf meinen Nachfolger getroffen habe“, sagt Becker.

Die Infrastruktur verändert sich immer weiter und auch der Schweizer Platz bekommt dies zu spüren: Neben der Schließung des Käse Beckers, ist auch der große Obsthändler am Schweizer Platz nicht im Betrieb. Seit Wochen hängt ein Zettel an der Scheibe, der darüber informiert, dass man umbaue und auf unbefristete Zeit im Urlaub sei. Welche Veränderungen noch auf den Stadtteil zukommen werden und welche neuen Etablissements sich den Platz zu Eigen machen, wird sich zeigen.

Käse Becker, Sachsenhausen-Nord, Schweizer Straße 66, Tel. 611392, kaese-becker.de, Mo-Fr 8:30–18:30, Sa 8–13:30 Uhr, So Ruhetag
9. Mai 2019
sik
 
Empfehlen
 
Fotogalerie:
{#TEMPLATE_news_einzel_GALERIE_WHILE#}
 

Leser-Kommentare

Kommentieren
Schreiben Sie den ersten Kommentar.
Mehr Nachrichten aus dem Ressort Neues aus der Szene
 
 
(Un-)verpackt konsumieren
0
Die Gurke und die Folie um die Gurke
Nicht nur die Meere voller Müll beweisen es: Plastikabfall ist ein Thema, dass uns alle betrifft. Auf Einladung des Instituts für sozialökonomische Forschung haben Vertreter von Wissenschaft, Handel und Industrie über das Problem gesprochen. – Weiterlesen >>
Text: Sina Eichhorn / Foto: charles/unsplash
 
 
Favorite Restaurant Mainz
0
Dekadent dinieren mit dem Küchenchef
Gemeinsam mit dem Küchenchef am Tisch plaudern, nachdem er dem Magen mit Köstlichkeiten Komplimente gemacht hat: Am Young Chef’s Table im Favorite Parkhotel Gang und Gäbe. – Weiterlesen >>
Text: sik / Foto: Favorite Parkhotel
 
 
Kulturgut Streuobstwiese
1
Streuobstwiesen-Schützer gesucht
Hessens beste Streuobstwiesen-Schützer werden belohnt: Als Gewinn winkt nicht nur der Goldene Apfel, sondern auch ein Preisgeld in Höhe von 1.000 Euro. – Weiterlesen >>
Text: sik / Foto: Verband der Hessischen Apfelwein- und Fruchtsaft-Keltereien
 
 
 
Street Food Market RheinMain
0
Futtern, Feiern, Freunde treffen
Die Sonne kommt und mit ihr kommen auch die verschiedenen Street Food Märkte in die Umgebung. Der Streetfood-Trend hält weiter an und auch in der Rhein-Main-Region genießt er große Popularität. – Weiterlesen >>
Text: sik / Foto: Street Food Market
 
 
Mittwochskochen: Sneak Peek auf Leuchtendroter
0
Flying Food, Schrammelmusik und Dosenbier
Das kommende Mittwochskochen am 29. Mai in der Libertine Lindenberg steht unter einem besonderen Motto: Das Seven Swans-Team gibt einen ersten Vorgeschmack auf sein neues Restaurantkonzept Leuchtendroter. – Weiterlesen >>
Text: jwe / Foto: Leuchtendroter
 
 
<<
<
1  2  3  4  ...  165