Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum
In den besten Händen
 
Neues aus der Szene
0
Goldene Schlüssel für Johannes Imhof
Der 25-jährige Johannes Imhof - Concierge des Falkenstein Grand Kempinski - ist zum neusten Mitglied in der Rhein-Main-Sektion des Vereins "Die Goldenen Schlüssel Deutschland" ernannt worden. Damit ist er offiziell Hessens jüngster Concierge.
Seit Februar 2011 ist Johannes Imhof als Concierge des renommierten Falkenstein Grand Kempinski dafür zuständig, den Hotelgästen einen perfekten und individuellen Service zu bieten. Jetzt kann der gebürtige Freiburger stolz die goldenen Schlüssel am Revers tragen, die ihn zum neusten Mitglied in der Rhein-Main-Sektion des Vereins "Die Goldenen Schlüssel Deutschland" und damit offiziell zum jüngsten Concierge Hessens machen: "Ich freue mich sehr über die Aufnahme. Für mich ist es ein wirkliches Privileg als Concierge für unsere Gäste da sein zu dürfen. Mit den Verbindungen zu meinen Kolleginnen und Kollegen in Hessen und Deutschland werde ich nun noch besser auf die Wünsche unserer Gäste eingehen können", sagt Imhof, der zuvor fast vier Jahre an der Rezeption auf Johann Lafers Stromburg gearbeitet hat. Den letzten Feinschliff hat der 25-Jährige kürzlich im Hotel Kempinski Vier Jahreszeiten München erhalten, wo er zwei Wochen bei Massimo Francucci, dem Concierge des Jahres 2009, in die Lehre ging.

Der Verein "Die Goldenen Schlüssel Deutschland" ist Teil des internationalen Berufsverbands "Les Clefs d'Or". Ziel des Verbands ist die Pflege und Erweiterung der Serviceleistungen für Hotelgäste.

18. Juni 2012
ahu
 
 
Fotogalerie:
{#TEMPLATE_news_einzel_GALERIE_WHILE#}
 

Leser-Kommentare

Kommentieren
Schreiben Sie den ersten Kommentar.
 
 
Mehr Nachrichten aus dem Ressort Neues aus der Szene
 
 
Jüngst sorgte die Meldung, dass das Café Merci aus Bad Soden, das Pâtisserie, Boulangerie und Traiteur anbietet, von der Storck KG wegen Rufausbeutung verklagt wurde und nun seinen Namen ändern müsse. Eine Farce. – Weiterlesen >>
Text: hen / Foto: Rolf Handke / pixelio.de
 
 
Bei diesem Event freuen sich Augen und Gaumen gleichermaßen: Nach einem Foto-Dinner im Le Méridien Parkhotel nimmt Fotograf Ulrich Mattner die Teilnehmer mit zu den schönsten Motiven im Bahnhofsviertel und der Skyline. – Weiterlesen >>
Text: hen / Foto: Starwood Hotels Frankfurt
 
 
Shop zum Restaurant
0
Craft Beer für zu Hause
Im neu eröffneten hauseigenen Bier- und Lifestyle-Shop in der Fahrgasse 3 verkauft das Restaurant-Konzept Naïv rund 70 Craft-Biersorten und diverse Lifestyle-Produkte zum Mitnehmen. – Weiterlesen >>
Text: vak / Foto: Sascha Euler
 
 
 
Uriges aus Österreich
0
Heurigen-Reihe geht weiter
Mario Lohninger und sein gleichnamiges Restaurant bringen auch 2015 den Frankfurtern das südliche Nachbarland näher. An ausgewählten Abenden wird Traditionelles aus Österreich aufgetischt. – Weiterlesen >>
Text: hen
 
 
Die Gerüchte um eine baldige Schließung des Sterne-Restaurants Amador in Mannheim hielten sich trotz eines Facebook-Postings hartnäckig. Wie bei jedem Gerede findet sich lediglich ein Fünkchen Wahrheit darin. – Weiterlesen >>
Text: hen / Foto: Kempinski Hotel Frankfurt
 
 
<<
<
1  2  3  4  ...  91