Cookies sind eine wichtige Ergänzung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum
In den besten Händen
 
Neues aus der Szene
0
Goldene Schlüssel für Johannes Imhof
Der 25-jährige Johannes Imhof – Concierge des Falkenstein Grand Kempinski – ist zum neusten Mitglied in der Rhein-Main-Sektion des Vereins „Die Goldenen Schlüssel Deutschland“ ernannt worden. Damit ist er offiziell Hessens jüngster Concierge.
Seit Februar 2011 ist Johannes Imhof als Concierge des renommierten Falkenstein Grand Kempinski dafür zuständig, den Hotelgästen einen perfekten und individuellen Service zu bieten. Jetzt kann der gebürtige Freiburger stolz die goldenen Schlüssel am Revers tragen, die ihn zum neusten Mitglied in der Rhein-Main-Sektion des Vereins „Die Goldenen Schlüssel Deutschland“ und damit offiziell zum jüngsten Concierge Hessens machen: „Ich freue mich sehr über die Aufnahme. Für mich ist es ein wirkliches Privileg als Concierge für unsere Gäste da sein zu dürfen. Mit den Verbindungen zu meinen Kolleginnen und Kollegen in Hessen und Deutschland werde ich nun noch besser auf die Wünsche unserer Gäste eingehen können“, sagt Imhof, der zuvor fast vier Jahre an der Rezeption auf Johann Lafers Stromburg gearbeitet hat. Den letzten Feinschliff hat der 25-Jährige kürzlich im Hotel Kempinski Vier Jahreszeiten München erhalten, wo er zwei Wochen bei Massimo Francucci, dem Concierge des Jahres 2009, in die Lehre ging.

Der Verein „Die Goldenen Schlüssel Deutschland“ ist Teil des internationalen Berufsverbands „Les Clefs d’Or“. Ziel des Verbands ist die Pflege und Erweiterung der Serviceleistungen für Hotelgäste.
18. Juni 2012
ahu
 
 
Fotogalerie:
{#TEMPLATE_news_einzel_GALERIE_WHILE#}
 

Leser-Kommentare

Kommentieren
Schreiben Sie den ersten Kommentar.
Mehr Nachrichten aus dem Ressort Neues aus der Szene
 
 
Berlin? Ja. Soest? Auch!
0
Grüne Soße im Exil
Grie Soß‘ erfreut sich auch außerhalb des Rhein-Main-Gebiets ungeahnter Popularität. Ob Bayern, Ostdeutschland oder das Ruhrgebiet: Das Frankfurter „Nationalgericht“ findet bundesweit immer mehr Fans. – Weiterlesen >>
Text: cal / Foto: Klaus Uwe Gerhardt / Pixelio
 
 
Acht Tage lang zog das Mega-Event rund um die sieben Kräuter die Stadt in seinen Bann. Insgesamt 49 engagierte Teilnehmer kämpften um die begehrte Trophäe des Grüne Soße-Königs – und es gab einen Überraschungssieger. – Weiterlesen >>
Text: Bastian Fiebig / Foto: Sabine Imhof
 
 
Grillen gehört zum Sommer einfach dazu. Das Seehotel Niedernberg hat der Leidenschaft der Deutschen deshalb sogar ein ganzes Fest gewidmet: Am 8. und 9. Juli findet zum ersten Mal das Grilltonnen-Festival „Champagner meets BBQ“ statt. – Weiterlesen >>
Text: kat / Foto: Markus Puettmann-Weitz
 
 
 
Ja, Nein, Jein!
2
Wann kommt das Ahura?
Bald soll im Europa-Viertel ein persisches Restaurant eröffnen. Der geplante Eröffnungstermin ist aber bereits verstrichen. Wann eröffnet wird scheint, immer noch nicht sicher. – Weiterlesen >>
Text: dio / Foto: Pixelio / R_K_B...Bork
 
 
Trinken für den guten Zweck
0
Weinmarkt im Kempinski Gravenbruch
Im Schoppenhof des Kempinski Hotel Frankfurt findet am 21. der große Weinmarkt statt. Besucher können sich auf 17 Winzer aus fünf deutschen Weinanbaugebieten sowie zwei Apfelweinkelter freuen. – Weiterlesen >>
Text: dio / Foto: Kempinski Hotel Frankfurt
 
 
<<
<
1  2  3  4  ...  136