Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum
Edle Tropfen auf der Fressgassʾ
 

Neues aus der Szene

0

40 Jahre Rheingauer Weinmarkt

Foto: Rheingauer Weinmarkt
Foto: Rheingauer Weinmarkt
Rheingauer Weingüter bringen ihre edlen Tropfen in die Mainmetropole – und das seit bereits vier Jahrzenten. In diesem Jahr kommen die Winzer von 29. August bis 7. September auf der Fressgassʾ zusammen.
Am 29. August wird das Weinfest von Oberbürgermeister Peter Feldmann, dem Präsidenten des Rheingauer Weinbauverbandes Peter Seyffardt und den Rheingauer Weinmajestäten Alexandra Unger und Marilen Maul eröffnet. „Wir freuen uns immer auf das Weinfest in Frankfurt. Die Fressgassʾ mit ihrem schönen Ambiente in der Großstadt bietet ein besonderes Flair“, so die Rheingauer Weinprinzessin Alexandra Unger. „Der Rheingau gehört zu den wichtigsten Weinanbaugebieten in Deutschland. Die Weinregion zeichnet ein ganz besonderes Zusammenspiel von Kultur- und Naturlandschaft aus und wir gehören mit dem Lohrberg als östlichster Zipfel auch offiziell dazu“, freut sich Oberbürgermeister Feldmann.

Auf dem diesjährigen Weinmarkt präsentieren die Winzer den Besuchern vor allem den aktuellen Jahrgang 2017. Mit viel Handarbeit und Fleiß gelang es den Winzern, qualitativ hochwertige Weine zu keltern. So prägen den Jahrgang 2017 aromatische Weine mit einer harmonischen Fruchtsäure und guter Struktur, die leicht, fruchtig und finessenreich ausfallen. Ergänzt wird das Angebot der Winzer durch kulinarische Leckereien, insbesondere von den direkten gastronomischen Fressgassʾ-Anliegern, wie Alexandros, Metzgerei Ebert und LʾArt Sucrè. „Der Weinmarkt ist eine tolle Gelegenheit für die Frankfurter, aber auch für die zahlreichen Gäste der Stadt, die hervorragenden Rheingauer und Frankfurter Weine und Sekte kennenzulernen“, so die Frankfurter Weinkönigin Marilen Maul.

Rheingauer Weinmarkt, 29. August bis 7. September, City, Fressgassʾ
28. August 2018
kas
 
Empfehlen
 
Fotogalerie:
{#TEMPLATE_news_einzel_GALERIE_WHILE#}
 

Leser-Kommentare

Kommentieren
Schreiben Sie den ersten Kommentar.
Mehr Nachrichten aus dem Ressort Neues aus der Szene
 
 
Guad Essen und Trinken
0
Das Seefeld lädt zum Heurigen
Freunde österreichischer Köstlichkeiten dürfen sich auf die nächste Woche freuen. Isabella „Ösa“ Stirm, Botschafterin für österreichische Lebenskultur, veranstaltet für sechs Tage einen Heurigen im Seefeld. – Weiterlesen >>
Text: jps / Foto: Jason Blackeye/ Unsplash
 
 
Die Klimagourmet-Woche wirbt für bewusste und nachhaltige Ernährung. Wie einfach sich eine klimafreundliche Ernährung in den Alltag integrieren lässt, verraten zehn einfache Tipps. – Weiterlesen >>
Text: kas / Foto: Claudia Simchen
 
 
„Frankfurt isst Weltrekord“
0
Grüne Soße Tag 2019
Am 6. Juni 2019 findet wieder der Grüne Soße Tag statt. Das mag noch lange hin sein – doch der Startschuss ist bereits vergangenen Montag gefallen. Da trafen sich die „Rekord-Pioniere“ zu einer Informationsveranstaltung. – Weiterlesen >>
Text: hes / Foto: Tim Wegner
 
 
 
Bei den Kahuna Poké Bros. im Ostend heißt es Prework statt Afterwork: Vergangenen Freitag wurde ab 7.30 Uhr am Morgen getanzt und gefeiert. Statt Longdrinks gab es –passend zur Tageszeit – Kaffee. – Weiterlesen >>
Text: hes / Foto: Kahuna Poké Bros.
 
 
Nach 30 Jahren wechseln die Betreiber
0
Tapetenwechsel in der Wunderbar
30 Jahre lang waren Siggi und Ralf Otto federführend in der Wunderbar. Nun geben die Brüder das Zepter aus der Hand. Die neuen Betreiber sind keine unbekannten Gesichter im Kult-Café. – Weiterlesen >>
Text: Katharina Schmidt / Foto: Wunderbar
 
 
<<
<
1  2  3  4  ...  155