Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum
Auch für Lebensmittelallergiker
 

Neues aus der Szene

0

King Creole lockt mit vegetarisch-veganer Speisekarte

Das King Creole in Eckenheim hat sich mit seiner kreolischen Küche in den letzten 20 Jahren einen Namen gemacht. Jetzt haben die Macher eine zusätzliche Speisekarte mit vegetarischen und veganen Gerichten kreiert.
Die kreolische Küche, die viele Gemeinsamkeiten mit der Cajun-Küche hat, stammt aus Louisiana und New Orleans und ist für ihre pikant-würzigen Eintöpfe und Meeresfrüchte-Gerichte bekannt. Dieses kulinarische Abenteuer hat das King Creole vor vielen Jahren nach Eckenheim geholt. Da sie sich aber auch der Entwicklung der Essenvorlieben ihrer Gäste anpassen wollen, hat sich das Restaurant etwas einfallen lassen: Zusätzlich zur fisch- und fleischlastigen Speisekarte gibt es nun ein vegetarisch-veganes Angebot. „Immer mehr Gäste haben Sonderwünsche geäußert. Da ich diesen natürlich nachkommen will, haben wir nun ein neues Konzept entwickelt. So bin ich vorbereitet und kann meinen Gästen eine große Auswahl an vegetarischen und veganen Gerichten anbieten“, erklärt Werner Berringer, Besitzer und Küchenchef des Restaurants.

Das soll aber nicht heißen, dass es nun einfach eine große Salatauswahl gibt. Auf die zusätzliche Speisekarte wurden viele verschiedene Gerichte gesetzt, damit nicht nur Vegetarier, sondern auch Lakto-Vegetarier und Veganer etwas finden, was ihren Essensvorstellungen entspricht. So gibt es nun eine umfangreiche Auswahl an verschiedenen Dips und Vorspeisen, Suppen, Burgern und weiteren Gerichte. Zusätzlich ist der Küchenchef Werner Berringer auf Unverträglichkeiten wie Gluten- und Laktoseintoleranz geschult und berücksichtigt weitere Allergien bei der Zubereitung der Speisen. „Ich versuche, den Wünschen unserer Gäste so gut wie möglich gerecht zu werden.“

King Creole Kastanienhof, Eckenheim, Eckenheimer Landstraße 346, Tel. 542172, Mo 18–1, Di Ruhetag, Mi–Sa 18–1, So 18–23 Uhr
29. Mai 2014
Miriam Kertsch
 
Empfehlen
 
Fotogalerie:
{#TEMPLATE_news_einzel_GALERIE_WHILE#}
 

Leser-Kommentare

Kommentieren
Schreiben Sie den ersten Kommentar.
Mehr Nachrichten aus dem Ressort Neues aus der Szene
 
 
Eine Fußballweltmeisterin kommt nach Frankfurt. Nach einem Buchdebüt und Teilnahme in TV-Shows, kellnert die 40 jährige einen Abend lang bei Frau Schmidt. – Weiterlesen >>
Text: Sheera Plawner / Foto: Portland Thorns
 
 
Neighborhood Love Affair von Chinaski und Zenzakan
0
Ü30-Party mit Drei-Gänge-Menü und Mousse T.
Drei-Gänge-Menü, Musik und Tanz im gehobenen Stil – Am 1. Februar findet die Dinner & Dance-Veranstaltung „The Neighborhood Love Affair“ im Zenzakan statt. – Weiterlesen >>
Text: jwe / Foto: Zenzakan by Mook Group
 
 
Whisky for Life aus Frankfurt hat bei den Germany Whisky Awards 2018 in der Kategorie Top Whisky-Shop den zweiten Platz belegt. Dennoch weiß Inhaber Frank Jerger genau, was er noch verbessern will. – Weiterlesen >>
Text: jwe / Foto: Whisky for life
 
 
 
Backschaft und Lohninger überzeugen
0
OpenTable kürt die besten Restaurants 2018
Auch in diesem Jahr hat das Reservierungsportal wieder die Top 50 Restaurants in Deutschland gekürt. Vertreter aus Frankfurt und Offenbach sind unter den besten zehn. – Weiterlesen >>
Text: Sina Eichhorn / Foto: Backschaft Offenbach
 
 
Seit nun mehr fünf Jahren gibt es das naïv, die Craft-Bier-Institution Frankfurts, in der Fahrgasse zwischen Main und Konstablerwache. Doch nicht nur Biertrinker sind dort gerne Gast. – Weiterlesen >>
Text: sie / Foto: Florian Zenk
 
 
<<
<
1  2  3  4  ...  160