Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum
Affe raspelt Süßholz
 

Neues aus der Szene

0

Neuer Lakritz-Softdrink aus Frankfurt

Foto: The Drinking Ape
Foto: The Drinking Ape
Mit dem Sodapop-Getränk „The Drinking Ape“ will Manaf Azmeh die Herzen der Mainmetropolen-Bewohner im Sturm erobern und setzt dabei auf Süßholz-Aromen.
Lakritze zum Trinken? Klingt erstmal verrückt, doch Manaf Azmeh sieht das anders. Der Luxemburger mit syrischen Wurzeln hat das Sodapop-Getränk „The Drinking Ape“ erfunden und will es zu Frankfurts neuestm Kultdrink machen – schließlich hat die Firma ihren Sitz im Westend. „Ich wollte eine Getränke-Alternative auf den Markt bringen, die ein Lächeln aufs Gesicht zaubert“, sagt der Quereinsteiger. „Lakritze ist seit Generationen in allen Formen und Farben beliebt – warum nicht auch als flüssige Variante.“ Seine Idee realisierte er 2014 in Zusammenarbeit mit Frankfurter Ernährungswissenschaftlern und der Produktentwicklungsagentur „burnthebunny“, im März 2015 konnten dann die ersten Flaschen abgefüllt werden. Hinein kommt eine Mischung aus weißem Traubensaft, Ginseng und Süßholzextrakt, der Mix enthält weder synthetische Farbstoffe noch künstliche Aromen. Das Produkt ist in den zwei Sorten erhältlich, als „Liquorice Sodapop classic" mit feiner Lakritznote und „Liquorice Sodapop intense" mit intensivem Lakritzgeschmack. Bislang gibt es allerdings nur eine Verkaufsstelle in ganz Hessen, den Bad-Vilbeler Rewe-Markt in der Rodheimer Straße 15. Bis zum Frankfurter Kultgetränk ist es wohl noch ein weiter Weg…
27. August 2015
neb
 
Empfehlen
 
Fotogalerie:
{#TEMPLATE_news_einzel_GALERIE_WHILE#}
 

Leser-Kommentare

Kommentieren
Schreiben Sie den ersten Kommentar.
Mehr Nachrichten aus dem Ressort Neues aus der Szene
 
 
Ice-Fries-Kreationen beim Frittenwerk
0
Dessert-Abenteuer pünktlich zur Bahnhofsviertelnacht
Das Frittenwerk im Bahnhofsviertel erweitert sein Angebot um einen ganz besonderen Nachtisch. Beim aus Australien stammenden Foodtrend Ice-Fries werden Pommes mit Eis kombiniert. Die Frankfurter Filiale kreiert ihre Eisspezialitäten in Zusammenarbeit mit der Patisserie Walter. – Weiterlesen >>
Text: mck / Foto: Frittenwerk
 
 
Festbier-Verkostung vorm Frankfurter Oktoberfest
0
Fassanstich des Binding Biers im Frankfurter Wirtshaus
In diesem Jahr feiert das Frankfurter Oktoberfest sein 10-jähriges Jubiläum. Der Anstich des eigens für das Fest gebrauten Biers fand zusammen mit Oktoberfest-Botschafterin Sonya Kraus statt. – Weiterlesen >>
Text: mck
 
 
Das italienische Feinschmecker-Restaurant in Königstein lädt zum 10-jährigen Bestehen zur White Night ein. Gäste dürfen sich auf außergewöhnliche kulinarische Überraschungen freuen. – Weiterlesen >>
Text: kas / Foto: Miro's Ristorante
 
 
 
Rioja-Bühne auf dem Museumsuferfest
0
Spanische Weine am Main
Auch in diesem Jahr präsentiert das JOURNAL FRANKFURT wieder die Rioja-Bühne auf dem Museumsuferfest. Dort werden spanische Weine und Tapas zu Latin-Sounds serviert. – Weiterlesen >>
Text: jps / Foto: DOCa Rioja
 
 
Gute Nachrichten für Senfliebhaber
0
Neues aus der ehemaligen Frankfurter Senfgalerie
Im Mai musste Betreiberin Ingrid Sels nach zehn Jahren ihre Senfgalerie in der Schweizer Straße schließen. Einige Sorten sind jetzt im Frankfurter Faß in der Töngesgasse 38 erhältlich. – Weiterlesen >>
Text: mck / Foto: Dirk Ostermeier
 
 
<<
<
1  2  3  4  ...  153