Cookies sind eine wichtige Ergänzung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum
Affe raspelt Süßholz
 
Neues aus der Szene
0
Neuer Lakritz-Softdrink aus Frankfurt
Foto: The Drinking Ape
Foto: The Drinking Ape
Mit dem Sodapop-Getränk „The Drinking Ape“ will Manaf Azmeh die Herzen der Mainmetropolen-Bewohner im Sturm erobern und setzt dabei auf Süßholz-Aromen.
Lakritze zum Trinken? Klingt erstmal verrückt, doch Manaf Azmeh sieht das anders. Der Luxemburger mit syrischen Wurzeln hat das Sodapop-Getränk „The Drinking Ape“ erfunden und will es zu Frankfurts neuestm Kultdrink machen – schließlich hat die Firma ihren Sitz im Westend. „Ich wollte eine Getränke-Alternative auf den Markt bringen, die ein Lächeln aufs Gesicht zaubert“, sagt der Quereinsteiger. „Lakritze ist seit Generationen in allen Formen und Farben beliebt – warum nicht auch als flüssige Variante.“ Seine Idee realisierte er 2014 in Zusammenarbeit mit Frankfurter Ernährungswissenschaftlern und der Produktentwicklungsagentur „burnthebunny“, im März 2015 konnten dann die ersten Flaschen abgefüllt werden. Hinein kommt eine Mischung aus weißem Traubensaft, Ginseng und Süßholzextrakt, der Mix enthält weder synthetische Farbstoffe noch künstliche Aromen. Das Produkt ist in den zwei Sorten erhältlich, als „Liquorice Sodapop classic" mit feiner Lakritznote und „Liquorice Sodapop intense" mit intensivem Lakritzgeschmack. Bislang gibt es allerdings nur eine Verkaufsstelle in ganz Hessen, den Bad-Vilbeler Rewe-Markt in der Rodheimer Straße 15. Bis zum Frankfurter Kultgetränk ist es wohl noch ein weiter Weg…
27. August 2015
neb
 
Empfehlen
 
Fotogalerie:
{#TEMPLATE_news_einzel_GALERIE_WHILE#}
 

Leser-Kommentare

Kommentieren
Schreiben Sie den ersten Kommentar.
Mehr Nachrichten aus dem Ressort Neues aus der Szene
 
 
Frankreich, Spanien, Portugal oder Übersee – die Welt der Weine ist groß. Um den eigenen Wein-Horizont zu erweitern ist aber kein Flug nötig, sondern nur ein Besuch der WEINverliebt Messe am 11. und 12. November im Thurn und Taxis Palais. – Weiterlesen >>
Text: jmk / Foto: Vicampo
 
 
Neue Köche hat das Land
0
Das Kochtalent 2017 ist gefunden
Im packenden Finale des neuen Wettbewerbs um den besten Nachwuchskoch der Region setzte sich schließlich Ricky Saward aus der Villa Merton durch und holte den ersten Platz! – Weiterlesen >>
Text: bf / Foto: bf
 
 
Nach Besitzerwechsel im Willie James
0
Eskalation bei der Betriebsversammlung
Der neue Eigentümer des Willie James befindet sich im Streit mit seinem Team. Bei dem Versuch, einen Betriebsrat zu wählen, soll eine Vase geflogen sein. – Weiterlesen >>
Text: jmk / Foto: Dirk Ostermeier
 
 
 
Jubel bei Mook und Bonechina
0
Doppelter Award-Gewinn für Frankfurt
Frankfurts Gastronomie kann im nationalen Wettbewerb bestehen. Zwei der sechs begehrten Fizzz-Awards gingen dieses Jahr an den Main. – Weiterlesen >>
Text: dia / Foto: Steve Herud
 
 
Hoteldirektor Moritz Klein verlässt nach drei Jahren das Fünf-Sterne-Hotel Frankfurter Hof und überlässt es ab dem 1. Dezember Spiridon Sarantopoulos, welcher das Hotel bereits zuvor geleitet hatte. – Weiterlesen >>
Text: dia / Foto: Steigenberger
 
 
<<
<
1  2  3  4  ...  140