Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum
25 Jahre deutsch-französisches Fest
 

Neues aus der Szene

0

Elsässer Woche auf dem Paulsplatz

Foto: Institut français Frankfurt
Foto: Institut français Frankfurt
Bereits zum 25. Mal findet die Elsässer Woche in diesem Jahr statt. Vom 12. bis zum 16. September wird wieder traditionell auf dem Paulsplatz gefeiert. Am Mittwoch wurde das Fest im Kaisersaal des Römers eröffnet.
Die Elsässer Woche auf dem Paulsplatz wird bereits seit 1993 veranstaltet. In diesem Jahr feiert sie ihr 25-jähriges Jubiläum. Das Fest steht unter der Schirmherrschaft von Oberbürgermeister Peter Feldmann und des Französischen Generalkonsulats in Frankfurt. „Ich freue mich, dass der traditionsreiche Elsässer Markt auch in diesem Jahr wieder das Lebensgefühl dieser schönen Region in unsere Mainmetropole bringt“, freut sich Feldmann.

Am Mittwoch wurde das Fest mit geladenen Gästen im Kaisersaal des Römers eröffnet. Dr. Bernd Heidenreich von der Stadt Frankfurt betonte die tiefgehende Freundschaft zwischen den Elsässern und den Frankfurtern: „Wir feiern das gemeinsame Lebensgefühl und die tiefe Sympathie, die uns verbinden.“ Organisiert wird die Veranstaltung vom Club des Alsaciens – den Freunden des Elsass. André Fricker, Präsident des Vereins, sagt: „Es soll ein Fest der Geselligkeit, der Gemütlichkeit sein und ein dauerhafter Bestandteil des kulturellen Lebens und der Deutsch-Französischen Freundschaft.“ In diesem Jahr steht das Fest unter dem Motto des Struwwelpeters – mit dieser Geste soll der Autor Heinrich Hoffmann geehrt werden.

Fünf Tage lang werden auf dem Paulsplatz französische Spezialitäten wie Flammkuchen, Choucroute, Pasteten und Crèpes angeboten. Dazu gibt es passende Weine und Biere aus der Region. Gerahmt wird die Veranstaltung durch ein musikalisches und folkloristisches Programm.

Elsässer Markt, City, Paulsplatz, 12.–15.9. 11–22 Uhr, 16.9. 11–20.30 Uhr
13. September 2018
hes
 
Empfehlen
 
Fotogalerie:
{#TEMPLATE_news_einzel_GALERIE_WHILE#}
 

Leser-Kommentare

Kommentieren
Schreiben Sie den ersten Kommentar.
Mehr Nachrichten aus dem Ressort Neues aus der Szene
 
 
Die Klimagourmet-Woche wirbt für bewusste und nachhaltige Ernährung. Wie einfach sich eine klimafreundliche Ernährung in den Alltag integrieren lässt, verraten zehn einfache Tipps. – Weiterlesen >>
Text: kas / Foto: Claudia Simchen
 
 
„Frankfurt isst Weltrekord“
0
Grüne Soße Tag 2019
Am 6. Juni 2019 findet wieder der Grüne Soße Tag statt. Das mag noch lange hin sein – doch der Startschuss ist bereits vergangenen Montag gefallen. Da trafen sich die „Rekord-Pioniere“ zu einer Informationsveranstaltung. – Weiterlesen >>
Text: hes / Foto: Tim Wegner
 
 
Bei den Kahuna Poké Bros. im Ostend heißt es Prework statt Afterwork: Vergangenen Freitag wurde ab 7.30 Uhr am Morgen getanzt und gefeiert. Statt Longdrinks gab es –passend zur Tageszeit – Kaffee. – Weiterlesen >>
Text: hes / Foto: Kahuna Poké Bros.
 
 
 
Nach 30 Jahren wechseln die Betreiber
0
Tapetenwechsel in der Wunderbar
30 Jahre lang waren Siggi und Ralf Otto federführend in der Wunderbar. Nun geben die Brüder das Zepter aus der Hand. Die neuen Betreiber sind keine unbekannten Gesichter im Kult-Café. – Weiterlesen >>
Text: Katharina Schmidt / Foto: Wunderbar
 
 
Lebensmittel verwenden, nicht verschwenden
0
Die Klimagourmet-Woche geht wieder los
Mit der Blauen Tafel am Römer wurde Donnerstag die Klimagourmet-Woche eröffnet. Mehr Teilnehmer und Veranstaltungen als in diesem Jahr hat es noch nie gegeben. – Weiterlesen >>
Text: jps / Foto: Salome Roessler
 
 
<<
<
1  2  3  4  ...  155