Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum
Pop-Up Winebar in Oestrich-Winkel
 

Hin und Weg

0

Weine aus dem Wegeler’schen Keller

Foto: Weingüter Wegeler
Foto: Weingüter Wegeler
Flüssige Schätze: Am 6. und 7. September können es sich Weinfreunde in der Pop-Up Winebar im Oestricher Gutshaus der Weingüter Wegeler bequem machen und große Weine kosten.
Tom Drieseberg, Chef der Weingüter Wegeler, möchte begeisterten Weinliebhaberinnen und Weinliebhabern eine Freude machen: Zwei Tage hintereinander lädt er in seine Pop-Up Winebar im Oestricher Gutshaus ein. Am Freitag, den 6. und am Samstag, den 7. September von jeweils 17 bis 23 Uhr werden die großen Weine aus den Kellern der Wegeler’schen Gutshäuser im Rheingau und an der Mosel geholt, und glasweise ausgeschenkt. Zudem werden hochwertige Weine von weiteren Weingütern inner- und außerhalb des Rheingaus angeboten.

Mit dabei ist beispielsweise das Weingut Lanius-Knab aus Oberwesel am Mittelrhein, das Weingut Ziereisen aus Efringen-Kirchen im westlichen Baden und das Weingut Fürst aus Bürgstadt in Franken. Aber auch Nachbarn wie das Weingut Prinz und das Weingut Robert bringen ihre Tropfen ins Oestricher Gutshaus. Serviert werden die Weine in Zalto Gläsern. Die von Kurt Zalto entworfenen Gläser werden mundgeblasen, sind trübungsresistent und gelten als eine der besten Marken für Weingläser. Oder wie Joachim Ringelnatz einmal schrieb: „Die besten Vergrößerungsgläser für die Freuden dieser Welt sind jene, aus denen man trinkt“.

Pop-Up Winebar, 6. u. 7. September, 17–23 Uhr, Weingüter Wegeler, Friedensplatz 9–11, Oestrich-Winkel
 
6. September 2019
jwe
 
Empfehlen
 
Fotogalerie:
{#TEMPLATE_news_einzel_GALERIE_WHILE#}
 

Leser-Kommentare

Kommentieren
Schreiben Sie den ersten Kommentar.
Mehr Nachrichten aus dem Ressort Hin und Weg
 
 
Käse und Wein am 6. Und 7. September
0
Das Dreamteam auf dem Prüfstand
Käse und Wein sind wie Topf und Deckel – oder? Am 6. und 7. September wird diese Beziehung in Eltville auf die Probe gestellt und gezeigt, dass nicht jeder Wein zu jedem Käse passt. – Weiterlesen >>
Text: jwe / Foto: Unsplash/Melissa Walker Horn
 
 
Erzeugertag im Bornheimer Ratskeller
0
Regional statt egal
Kulinarisches Kennenlernen mit der Region: Am Sonntag, den 1. September können Interessierte im Bornheimer Ratskeller regionale Erzeuger von Käse, Geflügel und Gemüse treffen, und deren Produkte kosten. – Weiterlesen >>
Text: jwe / Foto: Peter Wendt / Unsplash
 
 
Personelle Umstrukturierung bei Tiger und Palmen
0
Von Jagemann und Tsalkitzidis verstärken das Team
Zwei neue Geschäftsleiter haben unter der Geschäftsführung von Robert Mangold ihre Plätze im Tigerpalast, im Caféhaus Siesmeyer und im Gesellschaftshaus Palmengarten eingenommen. – Weiterlesen >>
Text: jwe / Foto: Tiger & Palmen GmbH & Co KG
 
 
 
Höfe-Fest in Nieder-Erlenbach
0
Können wir mal reingucken?
Nieder-Erlenbach ist der nördlichste Stadtteil von Frankfurt. So nördlich, dass viele das beschauliche Dorf nicht mal für einen solchen halten. Auf dem alljährlichen Höfe-Fest zeigt sich fernab der Skyline eine andere Seite von Frankfurt. – Weiterlesen >>
Text: jwe / Foto: Daniela Engelke
 
 
Der Braukurs im Grauen Bock
0
Bierbrauen für Zuhause
„Der Braukurs!“ zeigt wie jeder zu Hause sein eigenes Bier brauen kann. Der Hobbybrauer Daniel Adrian veranstaltet in den kommenden Monaten drei kompakte Tagesseminare rundum die heimische Herstellung des Gerstensafts. – Weiterlesen >>
Text: jwe / Foto: Leif Rohwedder
 
 
<<
<
1  2  3  4  ...  13