Cookies sind eine wichtige Ergänzung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum
Goose trifft auf Jüdisches Museum
 
Hin und Weg
0
Pitas, Baklava und Drinks am Willy-Brandt-Platz
Foto: Dirk Ostermeier
Foto: Dirk Ostermeier
Lunch und Afterwork: Elf Tage lang werden die Foodtrucker von Goose den Willy-Brandt-Platz mit Essen und Getränken versorgen. Der Anlass ist eine temporäre Skulptur des Jüdischen Museums.
Kulinarisch ist die Gegend um den Willy-Brandt-Platz leider eine Wüste. Das ändert sich ab dem 7. September – wenn auch nur für elf Tage. In der Zeit wird Goose mit einem Foodtruck die Passanten mit Waffeln, Pitas, Baklava, Kaffee und speziellen Sommerdrinks versorgen. Im selben Zeitraum gibt es am Willy-Brandt-Platz eine Raumskulptur des Jüdischen Museums, das Pop Up Monument. Das Monument ist eine transparente, begehbare Blase, die zum Verweilen bei einem Goose-Käffchen einlädt und zugleich auch Ausstellungsort ist. Es wird verschiedene Veranstaltungen wie Diskussionsrunden, Filmvorführungen und Konzerte geben, außerdem starten diverse Stadtführungen am Willy-Brandt-Platz. Mehr Informationen zu allen Terminen unter popupmonument.juedischesmuseum.de.

Pop Up Monument X Goose, Willy-Brandt-Platz, Innenstadt, 7.–17.9., 11–22 Uhr
1. September 2017
Isabella Caldart
 
Empfehlen
 
Fotogalerie:
{#TEMPLATE_news_einzel_GALERIE_WHILE#}
 

Leser-Kommentare

Kommentieren
Schreiben Sie den ersten Kommentar.
Mehr Nachrichten aus dem Ressort Hin und Weg
 
 
Die Freitagsküche leitet jedes Wochenende auf der Mainzer Landstraße mit einem besonderen Menü ein. Heute gibt es nach vielen Abenden mit Fleisch mal wieder ein rein vegetarisches Menü. – Weiterlesen >>
Text: jps / Foto: Freitagsküche
 
 
Beim Asian Street Food Festival wird dem Besucher am 23. und 24. September asiatisches Streetfood aus Ländern wie Thailand und Vietnam geboten. Veranstaltungsort ist der Club Le Panther in der Friedberger Anlage. – Weiterlesen >>
Text: kaw / Foto: Ivan Shine
 
 
34.Erntefest auf dem Rossmarkt
0
Der Bauernhof in der Innenstadt
Es ist Herbst, der Großteil der Ernte ist eingefahren und dass muss gefeiert werden. Zum 34. Mal findet das Erntefest auf dem Rossmarkt in Frankfurt statt und lädt am Wochenende dazu ein, echte Landluft zu schnuppern. – Weiterlesen >>
Text: jmk / Foto: Frankfurter Landwirtschaftlicher Verein
 
 
 
Die lange Nacht der Hotelbars geht am 21. Oktober in die erste Runde für Frankfurt. Sieben Hotelbars namhafter Häuser laden ein auf coole Drinks von den Bar-Chefs. Dazu gibt es ein Unterhaltungsprogramm und kleine Goodies. – Weiterlesen >>
Text: jmk / Foto: Onetaste GmbH
 
 
Aufgrund baulicher Maßnahmen in der Halle wird beim Sachsenhäuser Nachbarschaftstreffpunkt Markt im Hof in den nächsten vier bis sechs Wochen kein Marktbetrieb stattfinden. – Weiterlesen >>
Text: kaw / Foto: Markt im Hof
 
 
<<
<
1  2  3  4  ...  10