Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum
Butter bei die Fische!
 

Hin und Weg

0

Bouillabaisse-Abend in der Brasserie du Sud

Foto: Brasserie du Sud
Foto: Brasserie du Sud
Die Brasserie du Sud in Sachenhausen lädt am 21. Oktober zu einem Abend für Liebhaber der südfranzösischen Fischsuppe „Bouillabaisse“ ein. Diese wird serviert, während ein Pianist in die Tasten haut.
Wer Fan der französischen Küche ist, sollte sich den 21. Oktober vormerken. An diesem Abend wird sich in der Brasserie du Sud in Sachenhausen alles um die südfranzösische Fischsuppe „Bouillabaisse“ drehen. Je nach Zubereitungsart wird das Gericht in zwei Gängen aus Fischsuppe und gegartem Speisefisch mit Meeresfrüchten oder als reichhaltiger Eintopf serviert. In der Brasserie wird sie in erster Variante serviert: zuerst die Suppe, dann reichlich Fisch, unter anderem Loup de mer, Dorade, Knurrhahn, St. Pierre und Rotbarbe.

Die Brasserie du Sud ist bekannt für ihre typisch französische Küche. Von Meerestieren über raffinierte Fleisch- und Fischgerichte bis hin zu genannter Bouillabaisse – die Betreiber Daniel Amokrane und Stefan Widmann, die auch Organisatoren des Abends sind, geben sich in ihrer Brasserie größte Mühe, Gerichte der französischen Küche mit viel Sorgfalt und Liebe zuzubereiten.

Am 21. Oktober servieren Amokrane und Widmann als Aperitif Crémant, Pastis und Lillet, frische Austern und diverse mis en bouche. Dazu gibt es Garnelen, Rouille, Croutons und Käse. Als Nachspeise werden verschiedene Desserts serviert. Daneben wird es Livemusik von einem Pianisten geben.

Der Preis pro Person beträgt 95 Euro, der Aperitif und alle Speisen sind inklusive, Getränke kosten extra. Es gibt circa 65 Plätze, man sollte sich also rechtzeitig unter reservierung@brasserie-du-sud.de oder telefonisch anmelden.

Brasserie du Sud, 21. Oktober, 19 Uhr, Sachenhausen, Oppenheimer Landstraße 31, Tel. 615999, Mo–So 9.30–24 Uhr




Foto: Brasserie du Sud
 
7. September 2017, 10.09 Uhr
kaw
 
Empfehlen
 
Fotogalerie:
{#TEMPLATE_news_einzel_GALERIE_WHILE#}
 

Leser-Kommentare

Kommentieren
Schreiben Sie den ersten Kommentar.
Mehr Nachrichten aus dem Ressort Hin und Weg
 
 
Kekse für die Kleinen, Champagner für die Großen: Am Nikolaustag lädt das Jumeirah zum Afternoon Tea für Jung und Alt ein. Der Erlös dieses Tages geht an einen spendenfinanzierten Verein. – Weiterlesen >>
Text: jwe / Foto: Caleb Woods/Unsplash
 
 
Pop-Up Winebar in Oestrich-Winkel
0
Weine aus dem Wegeler’schen Keller
Flüssige Schätze: Am 6. und 7. September können es sich Weinfreunde in der Pop-Up Winebar im Oestricher Gutshaus der Weingüter Wegeler bequem machen und große Weine kosten. – Weiterlesen >>
Text: jwe / Foto: Weingüter Wegeler
 
 
Käse und Wein am 6. Und 7. September
0
Das Dreamteam auf dem Prüfstand
Käse und Wein sind wie Topf und Deckel – oder? Am 6. und 7. September wird diese Beziehung in Eltville auf die Probe gestellt und gezeigt, dass nicht jeder Wein zu jedem Käse passt. – Weiterlesen >>
Text: jwe / Foto: Unsplash/Melissa Walker Horn
 
 
 
Erzeugertag im Bornheimer Ratskeller
0
Regional statt egal
Kulinarisches Kennenlernen mit der Region: Am Sonntag, den 1. September können Interessierte im Bornheimer Ratskeller regionale Erzeuger von Käse, Geflügel und Gemüse treffen, und deren Produkte kosten. – Weiterlesen >>
Text: jwe / Foto: Peter Wendt / Unsplash
 
 
Personelle Umstrukturierung bei Tiger und Palmen
0
Von Jagemann und Tsalkitzidis verstärken das Team
Zwei neue Geschäftsleiter haben unter der Geschäftsführung von Robert Mangold ihre Plätze im Tigerpalast, im Caféhaus Siesmeyer und im Gesellschaftshaus Palmengarten eingenommen. – Weiterlesen >>
Text: jwe / Foto: Tiger & Palmen GmbH & Co KG
 
 
<<
<
1  2  3  4  ...  13