Cookies sind eine wichtige Ergänzung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum
Hin und Weg

Leser-Kommentare

Kommentieren
 
 
NM57 eröffnet in der City
0
Von der Büroruine zur Szenebar
Das NM57 soll eine neue Feierabend-Location für die Innenstadt werden. Verantwortlich für die Bar im leerstehenden Bürogebäude ist das Team der Margarete. Morgen Abend wird eröffnet. – Weiterlesen >>
Text: jps / Foto: NM57
 
 
Aus Sam’s wird Stevedoo
0
Neue Sportsbar in Alt-Sachsenhausen
Kneipenwechsel in Alt-Sachs: Sam’s Sportsbar heißt jetzt Stevedoo. Der neue Geschäftsführer erweitert das bisherige Konzept. Die Location soll nun auch für Veranstaltungen zur Verfügung gestellt werden. – Weiterlesen >>
Text: pao / Foto: Steve Dörhöfer
 
 
Auf der Schweizer Straße hat die nächste Filiale des Currywurst-Imbiss Best Worscht in Town eröffnet. Von da aus geht es bald mit der Best Worscht über die Grenzen hinaus in die Hauptstadt Österreichs. – Weiterlesen >>
Text: dio / Foto: Best Worscht in Town
 
 
 
Es ist wieder soweit – Mit Bier und Musik wird am St Patrick’s Day auf irische Art und Weise getrunken und gefeiert. Auch ohne Parade lebt in Frankfurts Pubs die Tradition. – Weiterlesen >>
Text: pao / Foto: Hongreddotbrewhouse, CC BY-SA 3.0
 
 
Sieben Kräuter für ein Halleluja
0
Ganz Frankfurt darf beim Grüne-Soße-Tag mitmachen
Am 22. Juni feiert Frankfurt in diesem Jahr zum ersten Mal den Tag der Grünen Soße. Jetzt ist die Homepage online gegangen, unter der die Aktionen gesammelt werden. – Weiterlesen >>
Text: jps / Foto: Bernd Kammerer
 
 
Weinproben in freier Natur
0
Im Rheingau wird wieder geschlemmt
Ab 28. April ist es wieder soweit – die Rheingauer Schlemmerwochen finden statt. Unter dem Motto „Regionale Weine, regionale Küche, regionale Originale“ stellen sich über 100 Betriebe vor. – Weiterlesen >>
Text: pao / Foto: Volker Oehl
 
 
Kein Öl mehr für Sachsenhausen
0
Öldorado zieht nach Offenbach
Bisher gab es in Sachsenhausen auf der Mörfelder Landstraße bei Öldorado allerlei Pflanzenöle zu erstehen. Ab dem 4. März zieht der Ölhandel jedoch ins benachbarte Offenbach. Grund für den Umzug sind „widrige Immobilienplanungen“, so die Betreiberin. – Weiterlesen >>
Text: kab / Foto: twinlili / pixelio
 
 
Wasserhäuschen, Trinkhallen und Kioske: echte Frankfurter Institutionen. Nun plant die Organisation Linie11 zusammen mit allesgude.de am 19. August einen Festtag mit Events rund um die Büdchen. – Weiterlesen >>
Text: dio / Foto: Linie 11
 
 
 
Und wieder dreht sich das Karussell der Sterneköche: Chris Rainer macht sich zum Herbst 2017 in der Frankfurter City selbstständig, als sein Nachfolger wechselt Coskun Yurdakul vom Herd der Palastbar in die Küche des Gourmet-Restaurants. – Weiterlesen >>
Text: Bastian Fiebig / Foto: Tigerpalast
 
 
Fastfood-Nostalgie
0
Einer der ersten McDonald's
Wer erinnert sich noch? Bis 1999 war in dem Gebäude, in dem sich heute das Café Extrablatt befindet, ein McDonald’s. Der Hauseigentümer war bis vor kurzem die Binding Brauerei. – Weiterlesen >>
Text: kab / Foto: Institut für Stadtgeschichte, S7C199819834, Tadeusz Dabrowski
 
 
<<
<
1  2  3  4  ...  9