Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum
Auf und Zu
 

Auf und Zu

0

Werkskantine eröffnet in der Klassikstadt

Was haben Oldtimer und die traditionelle Frankfurter Küche gemeinsam? Wenn man weiß, wie man sie richtig aufpoliert, machen sie ganz schön was her!
So ist es auch kein Wunder, dass ausgerechnet Kay Exenberger in der Klassikstadt, dem ersten Oldtimer-Zentrum im Rhein-Main-Gebiet, ein Restaurant eröffnen wird. Schließlich ist er Fachmann für das Entstauben von regionaler Küche. Am 13. November werden beide, das Oldtimerzentrum und der darin integrierte Gastronomiebetrieb, ihre ersten Gäste willkommen heißen – allerdings für das Wochenende erstmal mit eingeschränkter Karte. „Exenberger - die Werkskantine“ soll das Lokal heißen, wird aber nicht nur Automechaniker und Lackierer verpflegen, sondern für alle Besucher offenstehen. Auf den Tisch kommen modern interpretierte Frankfurter Gerichte, hergestellt aus frischen regionalen Produkten. Rund 80 Personen werden im Restaurant, im Café-Bereich und im Clubraum Platz finden können. Das separate Zimmer bieten einen Ausblick, bei dem vielen Oldtimerfreunden das Herz aufgehen wird: Nur eine Glasscheibe trennt sie von den historischen Porschefahrzeuge, die in der benachbarten Werkstatt restauriert werden.

Fechenheim, Klassikstadt, Werkskantine, Orber Straße 4a, Tel. 40896980, www.klassikstadt.de
 
8. November 2010, 15.38 Uhr
Henriette Nebling
 
Empfehlen
 
Fotogalerie:
{#TEMPLATE_news_einzel_GALERIE_WHILE#}
 

Leser-Kommentare

Kommentieren
Schreiben Sie den ersten Kommentar.
Mehr Nachrichten aus dem Ressort Auf und Zu
 
 
Das Seven Swans wird schließen
0
Ein vegetarisches Sternerestaurant stirbt
In einem Jahr wird das Seven Swans seine Türen endgültig schließen. Die Betreiberinnen und Betreiber begründen: „die Gefahr, ein gefälliges, festgefahrenes Produkt als Resultat externer Erwartungen zu werden, ist zu hoch“. – Weiterlesen >>
Text: kab / Foto: Seven Swans
 
 
Jaffa Market eröffnet im Westend
0
Israelisch den ganzen Tag
Die israelische Küche ist eine der Trendküchen des Jahres. Mit Jaffa Market eröffnet eine weitere Location, die orientalische Köstlichkeiten auftischt. – Weiterlesen >>
Text: jwe / Foto: Hari Nandakumar/Unsplash
 
 
Wisag eröffnet Café in Sachsenhausen
0
Doña Victoria für Alle
Schon ungewöhnlich: Im vergangenen Jahr kam die Wisag mit ihrer eigenen Kaffeemarke Doña Victoria um die Ecke. Nun eröffnete das Dienstleistungsunternehmen sein erstes Café in Sachsenhausen. – Weiterlesen >>
Text: jwe / Foto: Wisag
 
 
 
Osteria Enoteca in Offenbach
1
Restaurant-Name mit großer Vergangenheit
Friseur auf kulinarischen Abwegen: Der international renommierte Stylist Alfredo Sozzo geht unter die Gastronomen. In Offenbach am kleinen Biergrund hat er nun seine Osteria Enoteca eröffnet. – Weiterlesen >>
Text: Jan Paul Stich / Foto: Osteria Enoteca by Alfredo
 
 
Wechsel im Frankfurter Hauptbahnhof
1
Auf Gosch Sylt folgt Ahoi by Steffen Henssler
In der Bahnhofshalle des Hauptbahnhofs gingen über mehrere Jahre hinweg Fischbrötchen, Krabbensalat & Co. über die Ladentheke von Gosch Sylt. Kürzlich zog die norddeutsche Kette aus und macht nun Platz für „Ahoi by Steffen Henssler“. – Weiterlesen >>
Text: kab / Foto: Philipp Rathmer
 
 
<<
<
1  2  3  4  ...  118