Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum
Sachsenhäuser Bar schließt
 

Auf und Zu

0

Kein Schweizer’s mehr für die Schweizer Straße

Foto: sie
Foto: sie
Sachsenhausens kulinarische Meile verzeichnet ein Restaurant weniger. Das Schweizer’s hat klammheimlich den Betrieb eingestellt. Lag es an der großen Konkurrenz?
Als „the place to be in Sachsenhausen” bezeichnen die Betreiber das Schweizer’s auf der eigenen Homepage, die noch online ist. In direkter Nachbarschaft zu alteingesessenen Institutionen wie dem Gemalten Haus und Apfelwein Wagner konnte das Schweizer’s als modernes Restaurant und Bar acht Jahre lang bestehen. Doch kürzlich wurde der Betrieb still und heimlich eingestellt und das Restaurant geschlossen.

Liegt es an der größer werdenden Konkurrenz auf Sachsenhausens „Fressmeile“? Immerhin öffnete im April 2018 das Nosh direkt nebenan seine Türen – ebenfalls ein modernes Gastro-Konzept, das dem Schweizer’s möglicherweise den Rang abgelaufen hat. Gerüchten zufolge rentierte sich das Schweizer’s-Konzept mit Kuchen, Bistroküche und Cocktails nicht mehr. Zu hoch seien auch die Mietkosten gewesen. Auf Anfrage der Redaktion reagierte bislang kein Zuständiger, der mehr über die Hintergründe der Schließung berichten könnte. Wir halten Sie auf dem Laufenden.

Schweizer’s, Sachsenhausen, Schweizer Straße 78
 
8. Oktober 2019
kab
 
Empfehlen
 
Fotogalerie:
{#TEMPLATE_news_einzel_GALERIE_WHILE#}
 

Leser-Kommentare

Kommentieren
Schreiben Sie den ersten Kommentar.
Mehr Nachrichten aus dem Ressort Auf und Zu
 
 
Eating at Maples eröffnet
0
Ein Genusskonzept mit Transparenz
Transparent, nachhaltig und saisonal – das ist das Motto von Eric und Andrea Reinemann. Im November eröffnen sie ihr erstes gemeinsames Projekt und setzen dabei auf gesundes Essen zum Mitnehmen. – Weiterlesen >>
Text: Sina Eichhorn / Foto: Eric Reinemann
 
 
Lunch-Restaurant Chez Marie
0
Sechs Küchen aus einer Küche
Das neue Restaurant im Marienturm möchte zur Mittagspause die unterschiedlichsten Küchen zusammenbringen. An mehreren Countern gibt es italienische, indische und asiatische Spezialitäten – mehr soll folgen. – Weiterlesen >>
Text: jps / Foto: Food Affairs
 
 
Surf 'n Turf schließt, Krazy Kraken eröffnet
0
Mook macht Fisch
Frankfurts Gastronomie-Guru Christian Mook hat das Surf 'n Turf im Westend geschlossen und nun an gleicher Stelle The Krazy Kraken – ein Fine-Dining-Fischrestaurant – eröffnet. – Weiterlesen >>
Text: jwe / Foto: Mook Group
 
 
 
Geisenheim ist um eine gastronomische Einrichtung reicher: Das Limewood Steakhouse eröffnete diesen Sommer am Lindenplatz. – Weiterlesen >>
Text: jwe / Foto: Peter Krausgrill
 
 
Alexandre Sadowczyk eröffnet L‘Ecume
0
Ein Nachfolger für die Fette Henne
Alexandre Sadowczyk hat in seiner Karriere als Koch einige Stationen durchlaufen. Im L'Ecume, seinem ersten eigenen Restaurant, will er ab dem 7. Oktober seine Gäste mit auf eine Reise nehmen. Gestartet wird in seiner Heimat, der Champagne. – Weiterlesen >>
Text: sie / Foto: Alexandre Sadowczyk
 
 
<<
<
1  2  3  4  ...  116