Cookies sind eine wichtige Ergänzung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum
Rumba? Rum-Bar!
 
Auf und Zu
1
Genuss in Serie!
Spezialisten sind gefragter denn je, auch in der Gastro-Szene. Die Genusserie in Bad Vilbel hat sich ganz genau festgelegt: Rum ist ihr Fachgebiet!
In Bad Vilbel hat eine neue Bar eröffnet, die Genusserie, und die ist weit davon entfernt, eine typische Eckkneipe zu sein. Dort wandern nämlich nicht Pils, Jägermeister und Co. über den Tresen, sondern 200 Rumsorten - mit den jeweils dazu passenden Zigarren - und eine Auswahl an Rum-Cocktails. Außerdem geboten werden kleine Speisen, Espresso, ausgesuchte Schokoladen und an kalten Tagen auch schon mal heiße Piña Colada. Den 300 Jahre alten Weinkeller haben die Geschäftsführer Alexandra Schilder und Tim Wegge neu eingerichtet und ihm zu einem gediegenen Ambiente verholfen. Nicht zuletzt auch wegen der langen Öffnungszeiten hat die kuriose Bar echtes Potenzial, eine Bereicherung für das Nachtleben von Bad Vilbel zu sein. Gelegentlich treten auch Musiker und DJs auf.

Genusserie, Bad Vilbel, Frankfurter Straße 1, Di-Do 19-1:30, Fr-Sa 19-2:30 Uhr, Tel. 06101 9898398
27. Dezember 2012
neb
 
 
Fotogalerie:
{#TEMPLATE_news_einzel_GALERIE_WHILE#}
 

Leser-Kommentare

Kommentieren
 
Tim Wegge am 18.1.2013, 14:00 Uhr:
Tim Wegge - Heute, 13:50
Endlich ist es soweit!!!
Unser erstes Rumtasting findet am 17.02.2013 um 18 Uhr statt.
Fragen, Kartenvorverkauf und Gutscheine unter der Telefonnummer 061019898398, Email: Bar@Genuss-BadVilbel.de, oder direkt bei uns in der Genusserie.
 
Mehr Nachrichten aus dem Ressort Auf und Zu
 
 
Annouri bringt das Ba'Ghetto in die City
0
Rapper-Bocadillos nahe der Konsti
Der Rapper und Gastronom Hassan Annouri eröffnet am Montag sein neues Projekt in der Innenstadt: Im Ba'ghetto in der Schäfergasse gibt es belegtes Stangenbrot wie in Marrokko, wo es den spanischen Namen Bocadillo trägt. – Weiterlesen >>
Text: Katrin Börsch / Foto: Ba'Ghetto
 
 
Gelato am Walther-von-Cronberg-Platz
0
Eissalon Firenze setzt auf Eigenproduktion
Neues aus dem Hause Tom Bock: Zu den drei bestehenden Gastronomien am Walther-von-Cronberg-Platz gesellt sich nun der Eissalon Firenze, der auf traditionelle Eis-Herstellung und Klassiker setzt. – Weiterlesen >>
Text: hen / Foto: Eissalon Firenze
 
 
Neues aus dem Hause Gastrokinner vom Wilhelmsplatz: Unter der Leitung von Rachid El Machit und Markus Langkamm entsteht auf der Offenbacher Hafeninsel ein neues Restaurant, der Heimathafen. – Weiterlesen >>
Text: hen / Foto: Dirk Ostermeier
 
 
 
Israelischer Kuchen in Bornheim
0
„Morcolade“ – Mordslecker
Seit Anfang Mai gibt es ein neues kleines Café unweit der Berger Straße. "Morcolade" heißt der Laden, in dem viele israelische Kaffee- und Kuchenspezialitäten angeboten werden. – Weiterlesen >>
Text: Katrin Börsch / Foto: Kajul Photography
 
 
Las Brisas hält Einzug ins Opel-Altwerk
0
Themenrestaurant weckt Opel-Nostalgie
Im Rüsselsheimer Opel-Altwerk wurde vor kurzem die Eröffnung eines neuen Themen-Restaurants gefeiert. "F40 Las Brisas" heißt die Location, in der mediterrane Spezialitäten serviert werden. – Weiterlesen >>
Text: Katrin Börsch / Foto: Las Brisas
 
 
<<
<
1  2  3  4  ...  74