Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum
Neues Konzept folgt auf Kultkneipe
 

Auf und Zu

0

Teilchen & Beschleuniger ersetzt Bagatelle

Foto: Bence Boros/Unsplash
Foto: Bence Boros/Unsplash
Die „Bagatelle“ in der Mainzer Neustadt ist Geschichte. Diesen Freitag eröffnet „Teilchen & Beschleuniger“ mit einem neuen Restaurant und Bar Konzept. Betreiber kommen aus dem Nellys.
Weder Kaffee noch Kuchen wird es in der neuen Bar geben. „Teilchen & Beschleuniger“ ersetzt das alte Traditionslokal „Bagatelle“ in der Mainzer Neustadt. Seit vergangenem Sommer ist die Kneipe in Spitzenlage geschlossen. Besonders bei Studenten war die Eckkneipe beliebt. Der Platz wurde vom Verpächter, der Radeberger-Gruppe, ausgeschrieben und das Konzept von Fahad Alnabi hat letztlich das Rennen gemacht.
Zum Zeitpunkt des Gesprächs herrscht noch Großbaustelle an der Ecke zwischen Gartenfeld- und Frauenlobstraße. Am Freitagnachmittag, 25. Januar, sind die Türe für alle ab 17Uhr offen, um 20Uhr sorgt ein DJ für angenehme Musik. „Eine kleine Eröffnungsfeier, mit Gruß aus der Küche und ohne aufdringlicher Musik“, sagt Fahad Alnabi. Seit drei Jahren kennt man ihn in der Mainzer-Gastronomie. Mit dem „Nellys“-Café ist er besonders fürs vielfältige Frühstück bekannt. Schon länger wollte er einen zweiten Laden eröffnen. Nur fünf Gehminuten vom ersten Laden entfernt ist nun Platz für Neues. Neben Steak und Lachsfilet soll es dort viele kleine Speisen und jede Menge Bier geben. Ein neuer Name stand auch schon lange fest. „Teilchen steht für die Gerichte aus der neuen hochwertigen Küche und Beschleuniger ist der Alkohol“. Die beiden Komponenten ziehen sich durch die Karte durch.

Teilchen & Beschleuniger, Gartenfeldstraße 25, 55118 Mainz, Eröffnung am 25. Januar ab 17 Uhr Öffnungszeiten: Mo-Fr 17h – 1Uhr. Am Wochenende ab 15Uhr
25. Januar 2019
srp
 
Empfehlen
 
Fotogalerie:
{#TEMPLATE_news_einzel_GALERIE_WHILE#}
 

Leser-Kommentare

Kommentieren
Schreiben Sie den ersten Kommentar.
Mehr Nachrichten aus dem Ressort Auf und Zu
 
 
Eröffnung, Schließung und Wiedereröffnung innerhalb einer Woche: Bei Oma Kim war die Nachfrage so hoch, dass man kurz nach der Eröffnung wieder schließen musste, um expandieren zu können. – Weiterlesen >>
Text: sik / Foto: Oma Kim
 
 
Jumeirah Grill-Restaurant im MyZeil
0
Pop-Up im ersten Stock
Grillspezialitäten im Einkaufszentrum: Fünf Wochen lang können Besucher nun im ersten Obergeschoss des MyZeil ein neues Pop-Up Restaurant des Max on One Grillroom testen. – Weiterlesen >>
Text: jwe / Foto: Jumeirah
 
 
Purple Açaí im Nordend
0
Brasilien in der Schüssel
Nils und Chris waren in Brasilien und haben ein Stück davon mit nach Frankfurt gebracht: Açaí Bowls. Nun findet die Vitaminbombe ihr Zuhause im Purple Açaí auf dem Oeder Weg. Eröffnet wird am Wochenende. – Weiterlesen >>
Text: sik / Foto: Purple Açaí
 
 
 
Best Worscht in Town eröffnet am Flughafen
0
65 Quadratmeter Schärfe
Wer Frankfurt verlässt und vorher noch einmal in den Genuss seiner geliebten Currywurst kommen will, muss nun keinen Umweg mehr machen. Best Worscht in Town hat am Frankfurter Airport seine erste Flughafen-Filiale eröffnet. – Weiterlesen >>
Text: sie / Foto: BWiT
 
 
Plants & Cakes im Oeder Weg
0
Roher Kuchen und kaltgepresste Säfte
Pflanzen und Kuchen, oder besser gesagt: Kuchen aus Pflanzen, gibt es ab dem 20. April im Oeder Weg. Sibel Bakanhan und Angela Lederer sind Freundinnen und Geschäftspartnerinnen. Zusammen eröffnen sie ihren ersten Laden. – Weiterlesen >>
Text: sik / Foto: Plants & Cakes
 
 
<<
<
1  2  3  4  ...  111