Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum
Neues Gastrokonzept „Bistrot“ am Flughafen
 

Auf und Zu

0

Pizza, Panini und Äppelwoi

Foto: Autogrill Deutschland GmbH
Foto: Autogrill Deutschland GmbH
Der Food Court im Terminal 1 am Frankfurter Flughafen ist um ein Lokal reicher. Am 2. November hat das Bistrot eröffnet, um seine Gäste mit italienischen Spezialitäten und deutschen Klassikern zu verköstigen.
Die Autogrill GmbH, die, laut eigener Aussage "international Marktführer für Food & Beverage für Reisende ist", holte Anfang November ein modernes Food-Konzept nach Frankfurt, genauer gesagt ins Terminal 1 des Flughafens. Hier können sich Reisende fast rund um die Uhr kulinarisch verwöhnen lassen. Selbstgemachte Pizzen und Nudeln, Paninis, Burger, Salate und Klassiker wie Currywurst und Schnitzel stehen auf der Karte. Eine Wein- und Smoothie-Theke rundet das Angebot ab. Eines der Besonderheiten des Konzepts ist unter anderem die gläserne Bäckerei, die den Gästen einen direkten Blick auf die Zubereitung der Speisen ermöglicht. Darüber hinaus setzt das Bistrot auf regionale und qualitativ hochwertige Zutaten. So kommt das Fleisch von einer Mainzer Metzgerei, die Käsespezialitäten aus Offenbach und der Apfelwein stilecht aus Frankfurt. Bei der Einrichtung setzen die Macher auf minimalistischen Stil in dunklen Tönen mit Holzelementen.

Bistrot, Flughafen Terminal 1 Bereich B, Mo – So 24 Stunden geöffnet, warme Küche von 6 – 22 Uhr
29. November 2017
jmk
 
Empfehlen
 
Fotogalerie:
{#TEMPLATE_news_einzel_GALERIE_WHILE#}
 

Leser-Kommentare

Kommentieren
Schreiben Sie den ersten Kommentar.
Mehr Nachrichten aus dem Ressort Auf und Zu
 
 
Natur-Gaststätte in Eberstadt
0
Das Bembelsche-Team zieht auf die Koppel
In der ehemaligen Haller Ranch in Darmstadt Eberstadt hat das Restaurant die Koppel eröffnet. Für das Ehepaar Made geht dabei ein lang gehegter Wunsch in Erfüllung. – Weiterlesen >>
Text: sie / Foto: Die Koppel
 
 
Ab jetzt und nur bis Samstag, den 17.11, steht die streusel bar direkt vor dem Hauptbahnhof. Zu kaufen gibt es Futter für die Seele: Streusel! Ob Pur oder mit Obst und Joghurt – probieren lohnt sich. – Weiterlesen >>
Text: Sina Eichhorn
 
 
Seit über drei Jahren schon fest in Bockenheim etabliert, bekommt das Mi Perú nun ein zweites Zuhause: Mitten in Darmstadt erwartet die Gäste seit Oktober authentische, peruanische Küche. – Weiterlesen >>
Text: sie / Foto: Dirk Ostermeier
 
 
 
Die Lindenberg-Hotel-Familie bekommt Zuwachs: Ein drittes Haus seiner Art eröffnet im Frühling 2019 auf der Lindleystraße im Ostend. Es ist auch Ort des Geschehens in einem Roman, der bereits erschienen ist. – Weiterlesen >>
Text: kab / Foto: Aberja
 
 
Matthias Rieß und Eduard Galasel bringen frisch interpretierte Klassiker und dort bisher unerhörtes ins Hassia-Vereinsheim Hanau. Am Mittwoch eröffnet ihre Ruderei. – Weiterlesen >>
Text: jps / Foto: Ruderei Hanau
 
 
<<
<
1  2  3  4  ...  105