Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum
Neueröffnung
 

Auf und Zu

0

Neue Piano-Bar im Ristorante Giuseppe

Das traditionsreiche Ristorante Giuseppe in Offenbach leistet jetzt einen ganz besonderen Beitrag zum lokalen Nachtleben. Nach der Renovierung des klassisch italienischen Lokals wurde gestern auch die neue Piano-Bar eingeweiht.
Am Klavier spielte Pianist Wolfgang Liebert nicht nur Klassiker von Frank Sinatra und Eric Clapton, sondern auch den einen oder anderen Schmuserock-Song. Neben dem Ohrenschmaus gab es für die Gäste Häppchen aus italienischen Spezialitäten, Prosecco mit Rosmarinaroma und ein großes Sortiment an Cocktails. Für die Drinks hatte Inhaber Giuseppe Di Gabriele eigens einen Barkeeper aus der Biancalanibar engagiert.

Mit dem neuen Konzept will er dafür sorgen, dass es in Offenbach für das reifere Publikum ein besseres Ausgehangebot gibt. Immer mittwochs, freitags und sonntags von 22.30 bis 3.00 Uhr will er seine Gäste mit Live-Musik von wechselnden Künstlern begeistern.



Ristorante Giuseppe, Offenbach, Birkenlohrstraße 40, Tel: 846777, www.giusepperistorante.de
 
4. September 2010, 10.23 Uhr
Henriette Nebling
 
Empfehlen
 
Fotogalerie:
{#TEMPLATE_news_einzel_GALERIE_WHILE#}
 

Leser-Kommentare

Kommentieren
Schreiben Sie den ersten Kommentar.
Mehr Nachrichten aus dem Ressort Auf und Zu
 
 
Die Verbindung von Alt-Sachsenhäuser Gemütlichkeit und japanischer Genusskultur war leider nicht von Erfolg gekrönt: Das Tsuriya hat bereits vor der Corona-Krise seine Türen für immer geschlossen. – Weiterlesen >>
Text: Bastian Fiebig / Foto: bf
 
 
Ostafrikanische Küche im Nordend
0
„Bei uns kochen die Mamas!“
Wo nach knapp zwei Jahren die Taverna Serres ihre Türen wieder schloss, hat im Februar das Hidmo eröffnet. Statt griechischer Klassiker gibt es jetzt äthiopische und eritreische Küche am Adlerflychtplatz. – Weiterlesen >>
Text: srs / Foto: Aster Yemane
 
 
Am 13. Februar hat im Gallus das Café Kupfer eröffnet. Mit Samin Alomerovic steckt dahinter ein bekanntes Gesicht aus dem Viertel im Frankfurter Westen. Mit der Eröffnung erfüllt er sich einen langgehegten Wunsch. – Weiterlesen >>
Text: Sina Eichhorn / Foto: Café Kupfer
 
 
 
Polnische Küche im Dornbusch
0
Oma ist die Beste!
Generationsübergreifender Genuss: Im neuen Bistro Aneta bringen Tochter, Mutter und Oma hausgemachte polnische Spezialitäten in den Dornbusch. – Weiterlesen >>
Text: srs / Foto: Nikola Chmura
 
 
Neues Kongress Hotel Frankfurt Airport
0
Hotel-Gigant entsteht am Flughafen
Der Hotel-Boom geht weiter: Auf dem Gateway Gardens-Areal am Frankfurter Flughafen entsteht eines der größten Tagungs- und Kongress-Hotels Deutschlands. Eröffnet wird voraussichtlich 2024. – Weiterlesen >>
Text: mad / Foto: Groß+Partner
 
 
<<
<
1  2  3  4  ...  121