Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum
Neueröffnung
 

Auf und Zu

0

Neu in Sachsenhausen: Restaurant Caracol

Für Freddy Gustavo Ochoa geht ein Traum in Erfüllung: am 7. September eröffnete der aus Argentinien stammende Koch sein eigenes Restaurant in Sachsenhausen.
Im „Restaurant Caracol“ präsentiert Ochoa eine gehobene mediterrane Küche mit Produkten aus biologischem Anbau. Die enge Zusammenarbeit mit Landwirten der Region und ausgewählten Winzern soll eine gute Qualität der Zutaten und Weine garantieren. Die Karte ist übersichtlich und saisonal gestaltet, so gibt es jetzt im Früh-Herbst beispielsweise eine Bio-Kürbis-Suppe mit Kokosmilch und Koriander (9.50 €) oder Risotto mit Steinpilzen (18 €), zum Nachtisch locken in Honig und Rosmarin gebratene Aprikosen mit selbstgemachtem Vanille-Eis (10 €). Das Drei-Gänge-Menü ohne Getränke gibt es für 35 €, wer einen Gang mehr möchte, zahlt 45 €. Die Weinkarte besteht hauptsächlich aus deutschen Weinen und orientiert sich an der aktuellen Speisekarte. Offene Weine werden ab 4,50€ angeboten, Flaschenweine fangen bei 18 € an.


Restaurant Caracol, Sachsenhausen, Schneckenhofstraße 11, Tel. 0163 2434967, www.restaurantcaracol.com, Di–Fr 18–23, Sa 12–15 und 18–23
 
9. September 2010, 13.13 Uhr
Tabea Jaenecke
 
Empfehlen
 
Fotogalerie:
{#TEMPLATE_news_einzel_GALERIE_WHILE#}
 

Leser-Kommentare

Kommentieren
Schreiben Sie den ersten Kommentar.
Mehr Nachrichten aus dem Ressort Auf und Zu
 
 
Jaffa Market eröffnet im Westend
0
Israelisch den ganzen Tag
Die israelische Küche ist eine der Trendküchen des Jahres. Mit Jaffa Market eröffnet eine weitere Location, die orientalische Köstlichkeiten auftischt. – Weiterlesen >>
Text: jwe / Foto: Hari Nandakumar/Unsplash
 
 
Wisag eröffnet Café in Sachsenhausen
0
Doña Victoria für Alle
Schon ungewöhnlich: Im vergangenen Jahr kam die Wisag mit ihrer eigenen Kaffeemarke Doña Victoria um die Ecke. Nun eröffnete das Dienstleistungsunternehmen sein erstes Café in Sachsenhausen. – Weiterlesen >>
Text: jwe / Foto: Wisag
 
 
Osteria Enoteca in Offenbach
1
Restaurant-Name mit großer Vergangenheit
Friseur auf kulinarischen Abwegen: Der international renommierte Stylist Alfredo Sozzo geht unter die Gastronomen. In Offenbach am kleinen Biergrund hat er nun seine Osteria Enoteca eröffnet. – Weiterlesen >>
Text: Jan Paul Stich / Foto: Osteria Enoteca by Alfredo
 
 
 
Wechsel im Frankfurter Hauptbahnhof
1
Auf Gosch Sylt folgt Ahoi by Steffen Henssler
In der Bahnhofshalle des Hauptbahnhofs gingen über mehrere Jahre hinweg Fischbrötchen, Krabbensalat & Co. über die Ladentheke von Gosch Sylt. Kürzlich zog die norddeutsche Kette aus und macht nun Platz für „Ahoi by Steffen Henssler“. – Weiterlesen >>
Text: kab / Foto: Philipp Rathmer
 
 
Eis nur im Sommer? Nicht in Rachel Dodoo-Mehl’s Eissalon. Sie hat im Oktober Antipodean Gelato im Nordend eröffnet und verkauft ihre Eiscreme in diesem Jahr noch bis Weihnachten. – Weiterlesen >>
Text: kab / Foto: Antipodean Gelato
 
 
<<
<
1  2  3  4  ...  118