Cookies sind eine wichtige Ergänzung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum
Namenswechsel im Westend
 
Auf und Zu
0
Brasileiríssimo heißt jetzt Do Brasil
Foto: Restaurant Do Brasil
Foto: Restaurant Do Brasil
Beim Brasileiríssimo geht man nun getrennte Wege. Das Restaurant in der Arndtstraße 24 heißt nun Do Brasil, unter dem alten Namen werden aber weiterhin Catering und Kochkurse angeboten.
Im letzten FRANKFURT GEHT AUS konnten wir das Brasileiríssimo noch als eine der spannendsten und am schwierigsten auszusprechenden Neueröffnungen empfehlen. Spannend ist das Restaurant im Westend immer noch, aber beim Namen kommt Inhaber Laudstone Antonio de Sá Rocha uns Teutonen mit den trägen Zungen nun ein wenig entgegen. Zukünftig hört das Lokal auf den Namen „Do Brasil“ und bietet jetzt auch Café-Betrieb. „Wir hoffen, jetzt können alle problemlos unseren Namen aussprechen“, erklärt Sá Rocha.

Unter dem Label „Do Brasil Tour“ soll zukünftig auch eine Agentur für Brasilienreisen entstehen. Für gutes Essen von dort reicht fürs Erste aber weiterhin die ungleich kürzere Reise ins Westend. Wer die Küche vom Zuckerhut auf seiner Party haben möchte, muss sich dagegen weiterhin an Brasileiríssimo wenden, denn unter dem alten Namen bietet Edinalva Cintra-Müller Catering und Kochkurse an.

Do Brasil, Westend, Arndtstraße 24, Mo–Fr 10–22 Uhr, Samstag 17–22 Uhr, Tel. 13020050
19. April 2016
jps
 
Empfehlen
 
Fotogalerie:
{#TEMPLATE_news_einzel_GALERIE_WHILE#}
 

Leser-Kommentare

Kommentieren
Schreiben Sie den ersten Kommentar.
Mehr Nachrichten aus dem Ressort Auf und Zu
 
 
Geopolitisch sind China und Japan Rivalen. Auf der Börsenstraße gibt es die Küchen beider Länder jedoch Seit' an Seit' und von denselben Betreibern serviert. – Weiterlesen >>
Text: kaw / Foto: Kim Bee Hoon
 
 
Kaum ein Monat, in dem in Frankfurt nicht ein neuer Burgerladen eröffnet. Um aus der Masse hervorzustechen, versucht man es bei Black Angus mit Webvideo und Sex-Appeal. – Weiterlesen >>
Text: jps
 
 
Cron am Hafen expandiert ins Westend
0
Im September eröffnet die Croneria ihre Türen
Voraussichtlich im September wird in den ehemaligen Räumen der Trattoria Europa nach zweimonatiger Umbauphase eine Spin-Off-Variante des Cron am Hafen eröffnen: die Croneria. – Weiterlesen >>
Text: kaw / Foto: Maren Altpeter
 
 
 
Die Sattlerei in Darmstadt will mehr sein als nur ein gewöhnliches Steakhaus: Die Betreiber Maximilian Neidig und Markus Winkler bieten in einer Schänke auf dem Kranichsteiner Hof neben Steaks, auch Burger, Fisch- und Pastagerichte an. – Weiterlesen >>
Text: kaw / Foto: Die Sattlerei
 
 
Die Kaffee-Enthusiasten Matthias Hoppenworth und Julian Ploch haben ein Geschäft für professionelle Kaffeemaschinen gegründet. Craft Coffee Gear heißt der Laden, der Donnerstag ab 19 Uhr feierlich eröffnet wird. – Weiterlesen >>
Text: kab / Foto: Craft Coffee Gear
 
 
<<
<
1  2  3  4  ...  88