Cookies sind eine wichtige Ergänzung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum
Mahlzeit!
 
Auf und Zu
0
Im Gallus gibt’s was Neues
Foto: Florian Fix
Foto: Florian Fix
Wraps, Pies und Frozen Yoghurt - ab sofort betreibt der Partyservice Vorteil Catering auf der Ludwigstraße im Gallus ein kleines Lokal, in dem man mal eben schnell den Hunger zwischendurch stillen kann.
Vorteil Catering versorgt nicht nur Tagungen, Konferenzen und Events mit Canapés, Sandwiches, Fingerfood & Co. Auf der Ludwigstraße können sich hungrige Arbeitstiere und Anwohner ab sofort wechselnde Tagesgerichte wie Käsespätzle oder Chicken Curry schmecken lassen. Damit aber noch nicht genug: Hier gibt es auch diverse Pies (3 €) mit verschiedenen Füllungen - beispielsweise Schafskäse-Schnittlauch oder Tomate-Käse-Salami - und gut gefüllte Wraps (4 €). Wem der Sinn eher nach Rohkost steht, der kann sich in der Mittagspause einen großen Salat (5,50 €) genehmigen - und sich danach vielleicht doch noch den Nachmittag mit Kaffee und Frozen Yoghurt versüßen.

Vorteil Catering, Gallus, Ludwigstraße 19, Tel. 25626947, Mo-Fr 8-16.30 Uhr
11. Juli 2012
ahu
 
 
Fotogalerie:
{#TEMPLATE_news_einzel_GALERIE_WHILE#}
 

Leser-Kommentare

Kommentieren
Schreiben Sie den ersten Kommentar.
Mehr Nachrichten aus dem Ressort Auf und Zu
 
 
Internationale Küche nahe VHS und EZB
0
Von Cocktails bis zu indischer Küche
East 28 – der Name ist Programm, denn das gleichnamige Lokal eröffnet am Samstag, den 28. Mai, seine Türen in der Ostendstraße 28. Dort wird neben Cocktails auch internationale Küche mit indischen, italienischen und deutschen Einflüssen angeboten. – Weiterlesen >>
Text: Katrin Börsch / Foto: Petra Bork / pixelio.de
 
 
Annouri bringt das Ba'Ghetto in die City
0
Rapper-Bocadillos nahe der Konsti
Der Rapper und Gastronom Hassan Annouri eröffnet am Montag sein neues Projekt in der Innenstadt: Im Ba'ghetto in der Schäfergasse gibt es belegtes Stangenbrot wie in Marrokko, wo es den spanischen Namen Bocadillo trägt. – Weiterlesen >>
Text: Katrin Börsch / Foto: Ba'Ghetto
 
 
Gelato am Walther-von-Cronberg-Platz
0
Eissalon Firenze setzt auf Eigenproduktion
Neues aus dem Hause Tom Bock: Zu den drei bestehenden Gastronomien am Walther-von-Cronberg-Platz gesellt sich nun der Eissalon Firenze, der auf traditionelle Eis-Herstellung und Klassiker setzt. – Weiterlesen >>
Text: hen / Foto: Eissalon Firenze
 
 
 
Neues aus dem Hause Gastrokinner vom Wilhelmsplatz: Unter der Leitung von Rachid El Machit und Markus Langkamm entsteht auf der Offenbacher Hafeninsel ein neues Restaurant, der Heimathafen. – Weiterlesen >>
Text: hen / Foto: Dirk Ostermeier
 
 
Israelischer Kuchen in Bornheim
0
„Morcolade“ – Mordslecker
Seit Anfang Mai gibt es ein neues kleines Café unweit der Berger Straße. "Morcolade" heißt der Laden, in dem viele israelische Kaffee- und Kuchenspezialitäten angeboten werden. – Weiterlesen >>
Text: Katrin Börsch / Foto: Kajul Photography
 
 
<<
<
1  2  3  4  ...  74