Cookies sind eine wichtige Ergänzung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum
Mahlzeit!
 
Auf und Zu
0
Im Gallus gibt’s was Neues
Wraps, Pies und Frozen Yoghurt - ab sofort betreibt der Partyservice Vorteil Catering auf der Ludwigstraße im Gallus ein kleines Lokal, in dem man mal eben schnell den Hunger zwischendurch stillen kann.
Vorteil Catering versorgt nicht nur Tagungen, Konferenzen und Events mit Canapés, Sandwiches, Fingerfood & Co. Auf der Ludwigstraße können sich hungrige Arbeitstiere und Anwohner ab sofort wechselnde Tagesgerichte wie Käsespätzle oder Chicken Curry schmecken lassen. Damit aber noch nicht genug: Hier gibt es auch diverse Pies (3 €) mit verschiedenen Füllungen - beispielsweise Schafskäse-Schnittlauch oder Tomate-Käse-Salami - und gut gefüllte Wraps (4 €). Wem der Sinn eher nach Rohkost steht, der kann sich in der Mittagspause einen großen Salat (5,50 €) genehmigen - und sich danach vielleicht doch noch den Nachmittag mit Kaffee und Frozen Yoghurt versüßen.

Vorteil Catering, Gallus, Ludwigstraße 19, Tel. 25626947, Mo-Fr 8-16.30 Uhr
11. Juli 2012
ahu
 
 
Fotogalerie:
{#TEMPLATE_news_einzel_GALERIE_WHILE#}
 

Leser-Kommentare

Kommentieren
Schreiben Sie den ersten Kommentar.
Mehr Nachrichten aus dem Ressort Auf und Zu
 
 
Jüngst eröffnete neben dem Doy Doy auf der Zeil das Mamma Forno, ein italienisches Restaurant, dass vor allem auf Familien als Kunden setzt. Bemerkenswert: Es wird keinerlei Alkohol ausgeschenkt. – Weiterlesen >>
Text: hen / Foto: Mamma Forno
 
 
Die Planken sind ausgefahren
0
Heimathafen offen für Landratten
Jüngst eröffnete ohne große Opening-Feier der Heimathafen in Offenbach. Die Gastrokinner vom Wilhelmsplatz bieten in ihrem neuen Restaurant nicht nur Gerichte aus dem Meer an. – Weiterlesen >>
Text: hen / Foto: Heimathafen Offenbach
 
 
In der Mainkurstraße 4, direkt an der Berger, hat "La Soupe" eröffnet. Wenig überraschend gibt es dort Suppen, doch die wahren Soupe(r)-Stars der Karte kommen aus der Pfanne. – Weiterlesen >>
Text: jps / Foto: Jan Stich
 
 
 
Das Caravan ist von Bockenheim nach Bornheim umgezogen. In der Wöllstädter Straße 11, wo zuvor in der Gaststätte Zur Sonnenuhr gutbürgerliche Küche auf der Speisekarte stand, wird jetzt usbekisch gekocht. – Weiterlesen >>
Text: kat / Foto: Caravan
 
 
Gastro-Zuwachs in Bockenheim
0
Pizza und Pasta bis Mitternacht
In der Basaltstraße 13a, wo kürzlich noch im Caravan Usbekisch gekocht wurde, kommen jetzt italienische und amerikanische Gerichte auf den Tisch. Die Macher der ehemaligen Pizza & Pasta Factoria im Nordend, knüpfen mit der Genussbar nahtlos an das alte Konzept an. – Weiterlesen >>
Text: kat / Foto: Genussbar
 
 
<<
<
1  2  3  4  ...  76