Cookies sind eine wichtige Ergänzung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum
Macht schöner!
 
Auf und Zu
0
Neuer Dönerladen in der Innenstadt
Ob nach der durchzechten Nacht am Wochenende oder auch mittags unter der Woche: yam yam Döner im Holzgraben bietet das etwas andere Kebab – zum Beispiel mit gebratenen Zwiebeln.
Einen neuen Dönerladen gibt’s jetzt im Holzgraben. Der Kebab-Imbiss in der Seitenstraße der Zeil vertreibt die gängigen türkischen Spezialtäten wie Lahmacun (ab 4,70 €), Dönerteller (ab 4 €) oder auch Börek (2,50€) und Baklava (1,80 €). Für Inhaber Izgi ist das jedoch nicht der erste Laden, ein weiteres Geschäft besteht in Berlin. Die Dönerbude im Holzgraben grenzt sich dabei von den übrigen Kebab-Imbissläden ab: Besondere Zutat sind hier die gebratenen Zwiebeln, auch die scharfe Sauce und die Brotform sind deutlich anders als bei der Konkurrenz. Besonderes Plus für Nachtschwärmer: Die längeren Öffnungszeiten am Wochenende.

yam yam Döner, City, Holzgraben 11, Tel. 98956702, Mo–Do 11–22, Fr 11–4, Sa 12–5
4. September 2012
Moukhtar Sarraj-Bachi
 
 
Fotogalerie:
{#TEMPLATE_news_einzel_GALERIE_WHILE#}
 

Leser-Kommentare

Kommentieren
Schreiben Sie den ersten Kommentar.
Mehr Nachrichten aus dem Ressort Auf und Zu
 
 
„Wir wollen die Locals supporten“ verspricht Sam Khayari. Deshalb kommen in seinem neuen Rüsselsheimer Burgerhaus so viele Zutaten wie möglich aus der Opelstadt. – Weiterlesen >>
Text: jps / Foto: Das Burger Haus
 
 
Orient im Aymo
0
Falafel fürs Nordend
Auf der Friedberger Landstraße eröffnete vor kurzem Aymo. Spezialität des Hauses sind die selbstgemachten Falafel. Der Nachfolger von Pizzavanti bietet außerdem weitere orientalische Köstlichkeiten. – Weiterlesen >>
Text: pao / Foto: Dana Friedlander
 
 
Kurz nachdem Manfred Schwarz, Ende letzten Jahres, einen Michelinstern für den Lammershof erkocht hatte, verließ er überraschend das Restaurant. Grund dafür seien Unstimmigkeiten mit den Pächtern. Vor einem Monat hat der Lammershof nun mit neuem Konzept wiedereröffnet. – Weiterlesen >>
Text: hes / Foto: Dr. Katja Gesche
 
 
 
Aus für das Apfelwein-Bistrorant
1
Landsteiner Mühle hat geschlossen
Nach 15 Jahren hessischer Küche mit viel Apfelwein verabschiedet sich eine echte Taunus-Institution: Das Apfelwein-Bistrorant in der Landsteiner Mühle hat geschlossen! – Weiterlesen >>
Text: Jan Paul Stich / Foto: Landsteiner Mühle
 
 
Better Burger hoch sechs und sieben
0
Fletcher’s auf der Berger und im Oeder Weg
Fans von Fletcher’s Better Burger können sich freuen: Nächsten Monat eröffnen die lang angekündigten Filialen im Oeder Weg und auf der Berger Straße. Damit steigt die Anzahl der Zweigstellen auf insgesamt sieben. – Weiterlesen >>
Text: hes / Foto: Fletcher's
 
 
<<
<
1  2  3  4  ...  85