Cookies sind eine wichtige Ergänzung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum
Hasta pronto
 

Auf und Zu

0

Alhambra im Nordend muss schließen

Foto: Alhambra
Foto: Alhambra
Das Tapas-Restaurant im Nordend muss in Folge der Schließung des Explora-Museums, das sich im gleichen Gebäude befindet, dicht machen. Die berufliche Zukunft von Gastronom Walter Muenscher bleibt ungewiss.
Die Alhambra Tapasbar an der Lortzingstraße 15 war bisher ein beliebter Anlaufpunkt für Frankfurter Tapas-Freunde – am Sonntag ist damit Schluss. Mit der Schließung des Explora-Museums muss auch das Restaurant von Gastronom Walter Muenscher weichen. Da kein Nachfolger gefunden wurde, hat sich Museumsleiter und Pächter Gerhard O. Stief entschlossen seine private Sammlung zu verkaufen. Den ehemaligen Bunker hat er 1995 erworben und zu einem Museum umgebaut. Hier war auch Platz für Gastronomie vorgesehen.

Bis zum 15. Juni hat Muenscher Zeit bekommen, um sein Lokal zu räumen. „Was als nächstes kommt, weiß ich auch nicht. Ich würde gerne hier im Nordend bleiben, was bei den unverschämt hohen Preisen aber nur schwer möglich ist. Ich bin seit 30 Jahren Gastronom, wenn ich aber nichts Passendes finde, werde ich das Handtuch schmeißen müssen“, so Muenscher, „derzeit bin ich aber noch auf der Suche nach einem passenden Lokal“.
11. Mai 2017
dio
 
Empfehlen
 
Fotogalerie:
{#TEMPLATE_news_einzel_GALERIE_WHILE#}
 

Leser-Kommentare

Kommentieren
Schreiben Sie den ersten Kommentar.
Mehr Nachrichten aus dem Ressort Auf und Zu
 
 
Poké Bowls für Frankfurt
0
Kahuna Poké Bros. öffnet seine Türen
Frankfurt bekommt sein erstes Poké-Restaurant auf der Hanauer Landstraße, neben dem Moxy Hotel. Der Eröffnungstermin steht nun fest: Ab Dienstag, den 24. April, werden hier die hippen Schüsseln aufgetischt. – Weiterlesen >>
Text: Katrin Börsch / Foto: Jan Stich
 
 
Frankophiler Kölner tischt in der Wetterau auf
0
Neues Konzept für den alten Bahnhof
Französisches Flair in der Wetterau: Carolin und Marvin Klösgen eröffnen kommenden Mai in Glauberg das Restaurant La Vette. Bis vor kurzem war hier der Landgasthof Glauberg beheimatet. – Weiterlesen >>
Text: jkl / Foto: Klösgen
 
 
Kochmagazin geht mit Restaurant an den Start
0
Saftige Steaks im Europaviertel
Das kulinarische Angebot im Europaviertel vergrößert sich. Mitte Juni macht das erste Restaurant des Kochmagazins Beef! auf. Mit gleich zwei Partys und Live-Cooking wird Eröffnung an der Europaallee gefeiert. – Weiterlesen >>
Text: jkl / Foto: Beef
 
 
 
Das Bornheimer Traditionslokal Zur Sonne wird schließen. Zwar ist das historische Gebäude auf der Berger Straße denkmalgeschützt, ein möglicher Umbau zu Wohnraum aber damit nicht ausgeschlossen. – Weiterlesen >>
Text: jkl / Foto: Pixelio / Silke Kaiser
 
 
Hat nichts mit Pokémon zu tun
0
Kahuna Poké Bros. im Ostend
Smoothie Bowls am Morgen, Poké Bowls mittags und abends – das versprechen die Kahuna Poké Bros. im Ostend. Die sechs Gastronomen sind keine Unbekannten: Unter ihnen sind die Macher des City Beach und der City Alm. – Weiterlesen >>
Text: Katrin Börsch / Foto: Katrin Börsch
 
 
<<
<
1  2  3  4  ...  99