Cookies sind eine wichtige Ergänzung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum
Aus und vorbei!
 

Auf und Zu

0

Veganes Szenelokal Chimichurri muss schließen

Foto: Dirk Ostermeier
Foto: Dirk Ostermeier
Nach über vier Jahren verabschiedet sich Inhaberin Inge Marseiler von ihren Gästen - aus gesundheitlichen und privaten Gründen. Was mit dem Restaurant geschieht, steht derzeit noch nicht fest.
In der aktuellen Ausgabe „Frankfurt Geht Aus“ wurde das Chimichurri noch auf Platz 2 unter den Top 5 der vegetarischen Restaurants Frankfurts gewählt, nun mussten wir mit Bedauern auf der Facebookseite des Lokals lesen, dass Inhaberin Marseiler „aus gesundheitlichen und privaten Gründen“ zum 15.07. ihr Restaurant schließt. Ob es einen Nachfolger geben wird, ist derzeit noch nicht klar. Über weitere Infos hält sie die Redaktion auf dem Laufenden.
11. Juli 2017
kaw
 
Empfehlen
 
Fotogalerie:
{#TEMPLATE_news_einzel_GALERIE_WHILE#}
 

Leser-Kommentare

Kommentieren
Schreiben Sie den ersten Kommentar.
Mehr Nachrichten aus dem Ressort Auf und Zu
 
 
Deborah Mognol eröffnet das italienische Restaurant Vetro Vero in der Feldbergstraße. In der Cantina Westend trifft italienischer Charme auf modern inspirierte Küche. – Weiterlesen >>
Text: jkl / Foto: Vetro Vero
 
 
Kein Australien mehr in der Schillerpassage
0
Yours Australian Bar geschlossen
Am vergangenen Montag erfolgte genau 15 Jahre nach Eröffnung der Yours Australian Bar die Schließung des Lokals. Die Gründe: ein Insolvenzverfahren, ein Betreiberwechsel, ein neuer Hausbesitzer und ein Mietvertrag mit zu kurzer Laufzeit. – Weiterlesen >>
Text: kab / Foto: Flickr / Christian Schmitt
 
 
Vom Markt im Hof auf die Schweizer Straße
0
Lúa Cuisine eröffnet in Sachsenhausen
Der Vietnam-Boom nimmt kein Ende: Anfang März eröffnet die Lúa Cuisine in Sachsenhausen. Hier wird gehobene vietnamesische Küche, kein Streetfood, angeboten. – Weiterlesen >>
Text: kab / Foto: Lúa Cuisine
 
 
 
Acht Gramm Safran für 300 Euro
1
Zarathustra statt Quetzalcoatl im Nordend
Hadi Feily und Pedram Ghodstinat haben in den Räumlichkeiten des ehemaligen Dos Locos das Restaurant Zarathustra eröffnet. Darin soll es persische Köstlichkeiten und edlen Safran geben. – Weiterlesen >>
Text: Jan Klauth / Foto: Jan Klauth
 
 
Mainzer dürfen sich über ein neues Restaurant in der Altstadt freuen: Im Januar hat das Mange eröffnet. Im Familienbetrieb unter der Leitung von Simo Aboudia wird französisch-marokkanische Küche serviert. – Weiterlesen >>
Text: hes / Foto: Restaurant Mange
 
 
<<
<
1  2  3  4  ...  97