Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum
Apéro-Bar im Bahnhofsviertel vor Neuerfindung
 

Auf und Zu

0

Radu Rosetti schickt sein Vingtneuf in die Sommerpause

Foto: Le Vingtneuf
Foto: Le Vingtneuf
Die letzten Monate seien ein Kampf gegen Windmühlen gewesen, klagt Gastronom Radu Rosetti. Deshalb geht seine Weinbar Le Vingtneuf jetzt bis August in die Sommerpause.
„Es war unglaublich heiß im Sommer, wir hatten Baustellen direkt vor der Tür und dann ist mir auch noch der Geschäftspartner abgesprungen.“ Was Radu Rosetti aus den letzten Monaten im Le Vingtneuf erzählt, klingt durchaus anstrengend. Gleichzeitig ist der gastronomische Tausendsassa nicht faul, und hat gerade erst an anderer Stelle im Bahnhofsviertel, am Wiesenhüttenplatz, ein Wein-Kiosk eröffnet. „Das ist sehr personalintensiv. Wir müssen immer alles auf und abbauen und es hängt sehr vom Wetter ab“, berichtet Radu Rosetti.

Durch den Ausstieg des Geschäftspartners sei die Zeit reif für eine Neu-Definition. „Wir wollen Mitte August wieder aufmachen“, kündigt Radu Rosetti an. „Das Konzept wird das gleiche bleiben. Guter Wein, vielleicht etwas mehr Snacks und eventuell öffnen wir auch Mittags.“ Ob der französische Name bleibt, ist er sich noch nicht sicher. „Der Franzose ist ja ausgestiegen.“
13. Juni 2018
jps
 
Empfehlen
 
Fotogalerie:
{#TEMPLATE_news_einzel_GALERIE_WHILE#}
 

Leser-Kommentare

Kommentieren
Schreiben Sie den ersten Kommentar.
Mehr Nachrichten aus dem Ressort Auf und Zu
 
 
Natur-Gaststätte in Eberstadt
0
Das Bembelsche-Team zieht auf die Koppel
In der ehemaligen Haller Ranch in Darmstadt Eberstadt hat das Restaurant die Koppel eröffnet. Für das Ehepaar Made geht dabei ein lang gehegter Wunsch in Erfüllung. – Weiterlesen >>
Text: sie / Foto: Die Koppel
 
 
Ab jetzt und nur bis Samstag, den 17.11, steht die streusel bar direkt vor dem Hauptbahnhof. Zu kaufen gibt es Futter für die Seele: Streusel! Ob Pur oder mit Obst und Joghurt – probieren lohnt sich. – Weiterlesen >>
Text: Sina Eichhorn
 
 
Seit über drei Jahren schon fest in Bockenheim etabliert, bekommt das Mi Perú nun ein zweites Zuhause: Mitten in Darmstadt erwartet die Gäste seit Oktober authentische, peruanische Küche. – Weiterlesen >>
Text: sie / Foto: Dirk Ostermeier
 
 
 
Die Lindenberg-Hotel-Familie bekommt Zuwachs: Ein drittes Haus seiner Art eröffnet im Frühling 2019 auf der Lindleystraße im Ostend. Es ist auch Ort des Geschehens in einem Roman, der bereits erschienen ist. – Weiterlesen >>
Text: kab / Foto: Aberja
 
 
Matthias Rieß und Eduard Galasel bringen frisch interpretierte Klassiker und dort bisher unerhörtes ins Hassia-Vereinsheim Hanau. Am Mittwoch eröffnet ihre Ruderei. – Weiterlesen >>
Text: jps / Foto: Ruderei Hanau
 
 
<<
<
1  2  3  4  ...  105