Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum
VietPho
Genuss Magazin Frankfurt
Restaurant-Empfehlung des Tages
– heute aus FRANKFURT GEHT AUS!
Vietnam, Die spannendsten Neueröffnungen, Genuss weltweit, Bockenheim/Frankfurter Nordwesten
VietPho
Foto: Katharina Bruns
Die bodentiefen Fenster stehen an diesem warmen Frühsommerabend weit offen und so sitzt man zwar im Innern, aber doch fast mittendrin. Denn während sich im Restaurant recht wenige Gäste tummeln, ist auf der Leipziger Straße noch das volle Leben unterwegs, inklusive Martinshörnern, Blaulicht und Gehupe. Wer’s ein bisschen ruhiger mag, verzieht sich einfach weiter nach hinten, denn der Gastraum ist langgestreckt und gleichzeitig mit viel Holz und dekorativen Elementen gemütlich und stilvoll gestaltet, ohne kitschig zu sein. Wir stoßen erstmal mit den hausgemachten Limonaden (0,4 l) an: Limette-Ingwer (3,80 €) und „Chanh Da“ (Zitrone,3,50 €), beide zum Glück nur wenig gesüßt, daher sehr erfrischend. Nicht umhin kommen wir um die Sommerrollen Goi Cuon Tom Thit (4,50 €), gefüllt mit Reisnudeln, mariniertem Schweinfleisch, Garnelen, Salat und frischen Kräutern und serviert mit hausgemachtem VietPho-Dip, und auch der frittierte Süßkartoffel-Reibekuchen mit Garnelen namens Banh Tom Ho Tay (4,90 €) hat es uns angetan. Beides überzeugt auf ganzer Linie, denn an Frische ist das hier nicht zu überbieten. Die Puffer sind wunderbar knusprig-heiß und gemeinsam mit dem Dip ein knackiger Genuss. Bevor die Hauptgerichte serviert werden, erlaubt sich der Service einen derben Fehler: Das zur Vorspeise genutzte Besteck wird beim Abräumen der Teller von ebenjenen runtergenommen und wieder auf den Tisch gelegt. Unser Stirnrunzeln wird übersehen, erst auf ausdrückliche Bitte um frisches Besteck wird reagiert. Generell lassen sich allerdings manche Gerichte nur mit Löffel und Gabel schwierig essen, daher wäre manchmal ein Messer auch nicht schlecht. Beispielsweise bei Pho Tron (10,50 €). Hier werden die Reisbandnudeln aufgerollt auf einem großen Löffel und in einer großen Schüssel gemeinsam mit Maishähnchen, Salat, Kirschtomaten, Erdnüssen, frischen Kräutern und Sojasauce serviert. Technisch ein wenig schwierig, macht aber trotzdem Laune, da absolut lecker. Ähnliches gilt für Mien Xao (7,50 €), gebratene Glasnudeln mit Ei, Karotten, Frühlingszwiebeln und Sojasprossen; wahlweise gibt es dazu Rind (+ 4,70 €), Seidentofu (+ 3,50 €), Garnelen (+ 5,50 €) oder Maishähnchen (+ 4,20 €). Genau den richtigen Schärfegrad hat das rote Curry Cari Do mit Kokosmilch, Auberginen, Kirschtomaten, Karotten, Brokkoli, Paprika, Zwiebeln, Champignons, Bambus, frischem Basilikum und natürlich Langkorn-Duftreis; auch hier kann man sich die Fleischzutat aussuchen, mit Garnelen kostet es 12,90 €. Zwar sind wir nun schon mehr als gut gesättigt, wollen aber dennoch das Dessert Xoi Xoai Mango Sticky Reis (6,50 €) probieren. Auf einem kompakten Bett aus Klebreis thront eine halbe Mango, übergossen mit Kokosmilch und Mangopüree. Eine wunderbare, nicht zu süße Angelegenheit, die den Abend gelungen abrundet.
Stephanie Kreuzer
Kritik aus dem aktuellen FRANKFURT GEHT AUS! – Heft jetzt bestellen >>
Location Facts
Adresse: Leipziger Straße 38, 60487 Frankfurt am Main Frankfurt - Bockenheim
Telefon: 069/50929222
Kreditkarten: MC/VI/ec-cash
Mail: hallo@vietphocuisine.de
Home: vietphocuisine.de
Öffnungszeiten: Mo–Do 11–23 Uhr, Fr/Sa 11–24 Uhr, So 12–22 Uhr
Parken:
RMV:
Küche: Vietnam,
Die spannendsten Neueröffnungen,
Genuss weltweit,
Bockenheim/Frankfurter Nordwesten
 

Heftbestellung

 
FRANKFURT GEHT AUS! 2019
Die Jubiläumsedition mit den besten 300 Restaurants in Frankfurt & Offenbach und vielen Überraschungen

Top-Story: Die wahre Geschichte von FRANKFURT GEHT AUS!
Neue Top-Listen für: Café Avantgarde, Imbiss, Weinbars, Mittagspause hip & international
Hier genießen die Köche! Top-Küchenchefs verraten Ihr Lieblingsrestaurant
Die große Leserumfrage! Ihre Tops & Flops der Restaurantszene
Einmal Luft aus dem Glas bitte! Von Doctor Flotte bis zur guten Stute: Nach 30 Jahren wurde es höchste Zeit, den Kultpinten der Mainmetropole ein Loblied zu singen.
Jedes Heft ein Los! Haben Sie schon gewonnen? Wir verlosen unter allen Heftkäufern 1.030 Preise im Wert von über 40.000 €!

Extra-Tipp: Die neue JOURNAL-App zum Sonderpreis!
Die neuen Top-Listen und Kritiken aus den beiden Restaurantführern RHEIN-MAIN GEHT AUS! und FRANKFURT GEHT AUS! können Sie auch unterwegs in der neuen JOURNAL-App abrufen. Die neu JOURNAL-App finden Sie im App-Store oder im Google Play-Store.

Und das Beste daran: Im Jubiläumsjahr von FRANKFURT GEHT AUS! kostet die JOURNAL-App statt 9,99 € NUR 6,99 €. Schnell zugreifen & losschlemmen.
Weintipp
Prosecco di Valdobbiadene, Daldin, DOCG Prosecco Superiore, Veneto/Italien
Wenn es in Sachen Prosecco etwas besonderes sein soll, dann sind Schaumweine aus dem Valdobbiadene erste Wahl. Hier findet man nicht nur die besten Böden, sondern auch Winzer, die sich mit Haut und Haar der Qualität verschrieben haben. Wie etwa die Familie Daldin! – Mehr >>
Rezepte
Tom Kha Gai
Eine der beliebtesten thailändischen Suppen, die man auch zu Hause ganz leicht zubereiten kann. – Mehr >>
Buchtipp
Glutenfreies 5-Minuten-Brot
Wenn es um gutes Brot geht, bietet sich Menschen, die an Glutenunverträglichkeit leiden, oftmals eine sehr begrenzte Auswahl – sei es in Bäckereien oder in den Supermarkt-Regalen. Mit ihrem Backbuch liefern Dr. Jeff Hertzberg und Zoë François Ideen, wie mit wenig Aufwand selbst für Vielfalt gesorgt werden kann. – Mehr >>