Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum
Walon & Rosetti
Genuss Magazin Frankfurt
Restaurant-Empfehlung des Tages
Trend & Style, Essen nach Mitternacht, City/Bahnhofsviertel
Walon & Rosetti
Foto: Hermann Scholz
Das Joint-Venture von Bar-Legende Radu Rosetti und Sugar-Gründer Henry Walon ist zu jeder Stunde einen Besuch wert. Während früh am Abend internationale Trendküche auf die Tische kommt, verwandelt sich der Laden später klammheimlich in eine brummende Szenebar. Für ein romantisches Candlelight-Dinner mit seinem Herzblatt ist das Walon & Rosetti aber der falsche Ort: Wer nur zu zweit kommt, wird höchstwahrscheinlich an einen größeren Tisch zu anderen Gästen gesetzt. Die kommunikative Atmosphäre wird zusätzlich durch die Konzeption der Gerichte unterstützt: Die Portionen sind so groß, dass man sie sich am besten mit Freunden teilt, ansonsten könnte es passieren, dass man schon nach einem einzigen Gericht pappsatt abwinkt. Was überaus schade wäre. Die Karte mit Spezialitäten aus aller Welt - darunter etwa peruanisches Ceviche (18,50 EUR), provenzalische Socca (14,50 EUR) oder Hühnchen-Szechuan-Salat (14,50 EUR) - wird ergänzt durch Tagesangebote. Heute zum Beispiel Thunfisch-Tatar mit Sojamarinade, das leider zu salzig geraten ist. Sei's drum, dafür sind die gerösteten Süßkartoffeln (12,50 EUR) umso besser: außen knusprig, innen herrlich zart und von einer meisterhaft abgeschmeckten Balsamicocreme mit Feigen und Ziegenkäse begleitet. Die zweite Runde kann ebenfalls überzeugen: Hinter Schweinebauch Cancun (16,50 EUR) verbergen sich im Niedrigtemperaturverfahren gegarte und dadurch extrem aromatische Stücke Fleisch, die mit Salat aus Blutorangen- und Grapefruitfilets serviert werden - nicht nur für Low-Carb-Anhänger ein absolutes Festmahl. Die mit Lamm und Pinienkernen gefüllten Auberginen (16,50 EUR) schlagen da etwas leisere Töne an, sind aber trotzdem eine Empfehlung wert. Darauf noch ein Drink: Der Suffering Bastard (12 EUR) mit Gin, Bourbon und Ingwer-Likör wird dank frischem Limettensaft und Ingwer-Bier zu einer würzig-spritzigen Erfrischung. Auf der kompletten Geschmacksklaviatur von salzig über süß bis bitter und sauer spielt die Magarita mit Lemon Curd (11 EUR).
Florian Fix
Kritik aus dem aktuellen FRANKFURT GEHT AUS! – Heft jetzt bestellen >>
Location Facts
Adresse: Moselstraße 15, 60329 Frankfurt am Main Frankfurt - Bahnhofsviertel
Telefon: 069/25755973
Mail: info@walon-rosetti.com
Home: http://www.walon-rosetti.com
Kapazität: 50 Sitzplätze drinnen 0 Sitzplätze draussen
Öffnungszeiten: Mo-Sa 17-2 Uhr, So Ruhetag
Parken: Parkhaus Gutleut (Inter-Continental Hotel)
RMV: Hbf./Münchener Str: Linie 11/12, Hbf.: S1-9, U4/5, Linie 11/12/16/17/19/21
Küche: Trend & Style,
Essen nach Mitternacht,
City/Bahnhofsviertel
 

Heftbestellung

 
FRANKFURT GEHT AUS! 2015
FRANKFURT GEHT AUS! als Printausgabe für 5,80 Euro
Was ist neu?
- Übersichtliche Rubrizierung - aufgelistet nach Tops und Flops
- Neue Top-Listen: Trend & Style, vegetarisch & vegan
- Topköche verraten ihre Geheimlieferanten

FRANKFURT GEHT AUS! als Kombi-Abo Sonderheft plus iPhone/Android-Smartphone-App
Es gibt unseren Restaurantführer FRANKFURT GEHT AUS! als iPhone/Android-Smartphone-App und auch als Abo. Mit dieser Kombination "Heft plus App" haben Sie nicht nur den Restaurantführer immer zur Hand, sondern Sie bleiben auch das ganze Jahr auf dem neuesten Stand. Als App-Besitzer aktualisieren wir FRANKFURT GEHT AUS! alle 14 Tage für Sie - mit spannenden Neueröffnungen und sonstigen aktuellen Änderungen. Ganz besonders wichtig: Der wichtigste Teil des Heftes, unsere Top 10- und Top 5-Listen der besten Restaurants in allen Kategorien, werden jetzt regelmäßig alle 12 Wochen statt bisher einmal im Jahr aktualisiert. Auch das passiert vollautomatisch - ein Jahr lang. Als Kombi-Abonnent erhalten Sie einmal im Jahr automatisch die neueste Ausgabe von FRANKFURT GEHT AUS! druckfrisch am Morgen des Erscheinungstages direkt in Ihren Briefkasten geliefert. Außerdem können Sie die App unbeschränkt nutzen und erhalten alle Updates während der gesamten Laufzeit kostenlos.

FRANKFURT GEHT AUS! als iPhone-App/Android-Smartphone
Sie wollen nur die iPhone/Android-Smartphone-App haben? Kein Problem. Für 4,99 Euro finden Sie diese hier bei uns im JOURNAL-Shop.
Weintipp
Apfelwein weltweit 2007 Imperator brut
Gereifte Jahrgangs-Apfelschaumweine sind die Klassiker, wenn es um die Begleitung feiner Fischgerichte und hessischer Empfänge geht. – Mehr >>
Rezepte
Krosser Zander auf Mango-Sauerkraut mit Rieslingschaum
Ein wundervolles Rezept für die eher kalten Monate vor Frühlingsbeginn. Leicht und vollgepackt mit wichtigen Vitaminen und Nährstoffen! – Mehr >>
Buchtipp
Das Hüftgold-Backbuch: Neue kreative Rezepte & verführerische Klassiker
Der Name ist Programm: In seinem Backbuch zeigt "Moarwirt"-Gastgeber Florian Lechner Lieblingsrezepte, bei denen weder an Butter oder Sahne noch am Zucker gespart wird. Viel frisches Obst ist aber auch dabei. – Mehr >>