Cookies sind eine wichtige Ergänzung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum
Le Vingtneuf
Genuss Magazin Frankfurt
Restaurant-Empfehlung des Tages
– heute aus FRANKFURT GEHT AUS!
Bahnhofsviertel/Gutleut/Gallus, Die spannendsten Neueröffnungen
Le Vingtneuf
Dichter am Puls der Stadt und ihrer Zeit geht kaum: Mitten auf der Elbestraße im Frankfurter Rotlichtviertel gibt es seit Ende 2016 eine wunderschöne, im kühl-schlichten Bauhaus-Stil eingerichtete Apéro-Bar. Rechts und links vom Eingang erlauben gigantische Fenster den Blick nach draußen, innen fällt eine gut acht Meter lange Zink-Theke auf. Der Name verweist auf die Hausnummer 29. Die Karte hält eine imposante Auswahl an Wermut-Sorten parat – und ausgesuchte Weine! Die Preise beginnen bei den Weißen bei 7,50 € für 0,2 l und enden bei 14 €. Das mag zwar auf den ersten Blick teuer erscheinen, doch hier werden exquisite Weine offen ausgeschenkt, die in der Gastronomie sonst nur als Flasche über die Theke gehen. Darunter unter anderem der Chardonnay „Höhenflug“ von Thomas Hensel aus Bad Dürkheim, ein wuchtiger Pfälzer mit deutlichen Barriqueanklängen von Toast, Karamell und Vanille. Das Glas (0,2 l) schlägt mit 11 € zu Buche, die Flasche mit 31 €, im Weinhandel kostet diese Flasche rund 14 € – ein sehr fairer Deal, zumal das freundliche Personal unter der Woche mehr als großzügig einschenkt. Dann kann es auch schon mal passieren, dass man eine Käseplatte aufs Haus bekommt oder ein Glas Mineralwasser gratis, Knabbereien ohnehin. Wer eher auf leichte Weine steht, dem sei der Grüne Veltliner vom Löss vom Weingut Klein (Pfalz) ans Herz gelegt (0,2 l /9 €). Und wer dann noch unschlüssig ist, bekommt in der Regel quer durch die Bar einen guten Schluck zur Probe ins Glas. Auch das ist längst nicht mehr selbstverständlich.
Christian Rupp
Kritik aus dem aktuellen FRANKFURT GEHT AUS! – Heft jetzt bestellen >>
Location Facts
Adresse: Elbestraße 29, 60329 Frankfurt am Main Frankfurt - Bahnhofsviertel
Telefon: 0162/11888788
Mail: info@le-29.com
Home: www.le-29.com
Öffnungszeiten: Mo–Do 17–23.45 Uhr, Fr/Sa 17–2 Uhr
Parken: Parkhaus Moselstraße
RMV: Hauptbahnhof/Münchener Straße
Küche: Bahnhofsviertel/Gutleut/Gallus,
Die spannendsten Neueröffnungen
 

Heftbestellung

 
FRANKFURT GEHT AUS! 2018
FRANKFURT GEHT AUS! als Printausgabe für 5,80 Euro

FRANKFURT GEHT AUS! 2018
• Über 300 Restaurants in Frankfurt im Test – aufgelistet als Tops & Flops
• Neue Toplisten: Apfelwein hip, Asia Fine Dining, Junge deutsche Küche
• Redaktionelles Topthema: Fancy Drinks in der Mainmetropole
• Feste feiern: Die schönsten Plätze 2018

FRANKFURT GEHT AUS! als Kombi-Abo Sonderheft plus iPhone/Android-Smartphone-App
Es gibt unseren Restaurantführer FRANKFURT GEHT AUS! als iPhone/Android-Smartphone-App und auch als Abo. Mit dieser Kombination "Heft plus App" haben Sie nicht nur den Restaurantführer immer zur Hand, sondern Sie bleiben auch das ganze Jahr auf dem neuesten Stand. Als App-Besitzer aktualisieren wir FRANKFURT GEHT AUS! alle 14 Tage für Sie – mit spannenden Neueröffnungen und sonstigen aktuellen Änderungen. Ganz besonders wichtig: Der wichtigste Teil des Heftes, unsere Top 10- und Top 5-Listen der besten Restaurants in allen Kategorien, werden jetzt regelmäßig alle 12 Wochen statt bisher einmal im Jahr aktualisiert. Auch das passiert vollautomatisch – ein Jahr lang. Als Kombi-Abonnent erhalten Sie einmal im Jahr automatisch die neueste Ausgabe von FRANKFURT GEHT AUS! druckfrisch am Morgen des Erscheinungstages direkt in Ihren Briefkasten geliefert. Außerdem können Sie die App unbeschränkt nutzen und erhalten alle Updates während der gesamten Laufzeit kostenlos.

FRANKFURT GEHT AUS! als iPhone-App/Android-Smartphone
Sie wollen nur die iPhone/Android-Smartphone-App haben? Kein Problem. Für 4,99 Euro finden Sie diese hier bei uns im JOURNAL-Shop.
Weintipp
Barolo 2012, Weingut Fontanafredda
Wenn die Schneeflocken fallen und der Frost klirrt, ist die perfekte Zeit für opulente Rotweine - so etwa dieser faszinierend elegante und dennoch kraftvolle Barolo von Fontanafredda! – Mehr >>
Rezepte
Kaiserschmarrn mit Zwetschgenröster
Wohl kaum eine Nation hat es bei den Mehlspeisen zu einer derartigen Perfektion gebracht wie Österreich – und Kaiserschmarrn ist die bekannteste und beliebteste von allen! – Mehr >>
Buchtipp
One Pot Pasta
Sabrina Fauda-Rôle hat 33 schnellstmögliche Nudelgerichte in diesem praktischen Büchlein versammelt. Bei diesem Kochbuch kommt alles in einen Topf, die Nudeln garen in ihrer Soße. – Mehr >>